Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

„RedaktionsCheck“ – DFJV startet Bewertungsplattform für freie Journalisten

Der Deutsche Fachjournalisten-Verband (DFJV) will
die Arbeitsbedingungen von freien Journalisten verbessern und launcht
deshalb die Bewertungsplattform „RedaktionsCheck“.

Auf www.redaktionscheck.de können Journalisten ab sofort die
Konditionen von Redaktionen bewerten und so für mehr Transparenz im
Medienmarkt sorgen.

Zu den Bewertungskriterien von RedaktionsCheck gehören das
Durchschnittshonorar, das durchschnittliche Zahlungsziel, die
Arbeitsbedingungen sowie Spesen und Kollegialität. Bei der Frage, ob
das beauftragende Medium seriös und zuverlässig ist, bringt
RedaktionsCheck somit Licht ins Dunkel. Freie Journalisten können,
bevor sie einen Auftrag annehmen, prüfen, ob die Redaktion den
individuellen Ansprüchen genügt. Die differenzierten
Bewertungsmöglichkeiten berücksichtigen dabei die verschiedenen
Aspekte des journalistischen Arbeitsprozesses.

Der DFJV möchte mit dem Angebot im Sinne seiner
Serviceorientierung dazu beitragen, dass die Arbeitsbedingungen von
freien Journalisten verbessert werden. RedaktionsCheck soll – ähnlich
vergleichbaren Bewertungsportalen wie Kununu oder Yelp – einen
positiven Konkurrenzdruck unter Auftraggebern entfachen, der wiederum
freien Journalisten zugutekommt.

Über den DFJV:

Der Deutsche Fachjournalisten-Verband (DFJV) ist ein Berufsverband
und Dienstleister für Journalisten, die sich auf ein Fach, Ressort
oder Themengebiet spezialisiert haben. Er bietet seinen knapp 11.500
Mitgliedern u. a. Leistungen wie eine individuelle und kostenfreie
Beratung in Rechts-, Steuer-, Fach-, KSK-, Arbeitszeugnis- und
Existenzgründungsfragen, einen Honorarfactoring-Service, eine eigene
Journalistenschule sowie auf die Profession abgestimmte
Weiterbildungsangebote, ein fachjournalistisches Onlinemagazin,
Leitfäden, Studien und Fachbücher zu wichtigen journalistischen
Themenfeldern, Veranstaltungen sowie die Ausstellung des
Presseausweises an.

Der DFJV ist der erste Journalistenverband, dessen
Qualitätsmanagementsystem vom TÜV nach den Normen DIN EN ISO
9001:2015 und DGVM ZERT zertifiziert wurde.

Mehr Informationen unter: www.dfjv.de

Pressekontakt:
Felix Fischaleck
DFJV Deutscher Fachjournalisten-Verband AG
Karmeliterweg 84
13465 Berlin
Telefon: 030 81003688-2
Telefax: 030 81003688-9
E-Mail: f.fischaleck@dfjv.de
Internet: www.dfjv.de

Original-Content von: DFJV Deutscher Fachjournalisten-Verband, übermittelt durch news aktuell

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis