Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Relaunch der Online-Ausbildungsbörse azubi21.de

Mehr als 1.000 registrierte Unternehmen, rund 200 Zugriffe pro Tag: Die Online-Ausbildungsbörse azubi21.de, die 2015 von der Wirtschaftsförderung der Region an den Start gebracht wurde, wird heute erfolgreich genutzt. Zeit für einen ersten Relaunch: ?Ein neuer, frischer Auftritt, neue zusätzliche Funktionen und neue Möglichkeiten der Kommunikation unter den Nutzerinnen und Nutzern?, fasst Wirtschaftsdezernent Ulf-Birger Franz die Neuerungen zusammen, die im Ausschuss für Wirtschafts- und Beschäftigungsförderung heute (01. Juli) den Politikerinnen und Politikern präsentiert wurden. ?In den vergangenen sechs Jahren hat unsere Ausbildungsbörse eine echte Erfolgsgeschichte erlebt und sich am Ausbildungsmarkt und bei den Unternehmen etabliert?, so Franz.

Jürgen Hansen, der bei der Region den Relaunch betreut, erklärt, was geplant ist: ?Aufgrund von Nachfragen aus Unternehmen über die bisher fehlende Möglichkeit, sich mit anderen Betrieben über die Plattform azubi21.de auszutauschen, wurde diese Anregung aufgegriffen und ein ?Communitybereich? eingerichtet.? Nun können sich Ausbilderinnen und Ausbilder schnell und einfach miteinander vernetzen, Fragen stellen und Informationsmaterial austauschen. Eine zweite Neuerung ist der Bereich ?News und Termine?. ?Hier kann die Region Hannover als Betreiberin Veranstaltungshinweise veröffentlichen. Auch interessante Neuigkeiten rund um das Thema Ausbildung werden hier Platz finden und für angemeldete Unternehmen sichtbar?, erklärt Hansen.

Die Unternehmen können sich mit dem Relaunch auf eine nutzerfreundlichere Struktur und Navigation und auf eine so genannte ?Communitybörse? freuen. Alle Angebote der Plattform bleiben auch kostenfrei und für interessierte Schülerinnen und Schüler auch ohne Registrierungspflicht. ?Der bisherige Umfang der freien Praktikums- und Ausbildungsplätze, der Angebote zu dualen Studiengängen und der schulischen Ausbildungsangebote bleibt erhalten. Zudem gibt es Verlinkungen auf die Ausbildungsbörsen der IHK, HWK und der Agentur für Arbeit?, so Hansen.

Interessierte Unternehmen können sich unter www.azubi21.de kostenfrei registrieren.

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis