Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

RENEXPO®: Branchentreffpunkt Nr. 1

In Halle 1 ist das Thema Bioenergie angesiedelt: Hier findet der Besucher unter dem Schwerpunkt „IHE® HolzEnergie“ alles zum Thema Energiegewinnung aus Holz. Die IHE® hat sich zum europäischen Treffpunkt der Holzenergiebranche etabliert.

Das Thema Kraft-Wärme-Kopplung soll unter dem Namen „InterCogen®“ weiter ausgebaut werden: In Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Kraft-Wärme-Kopplung (B.KWK) wird es auch in diesem Jahr einen Gemeinschaftsstand KWK geben, auf dem Hersteller und Zulieferer ihre neuesten Produkte und Entwicklungen zu dieser Technologie präsentieren. Auch der Fachverband Biogas e.V. wird wieder mit einem eigenen Messestand vertreten sein und mit weiteren Firmen aus dem Bereich Biogas eine Branchenpräsentation bilden.

Die Sonderschau mit begleitender kostenloser Vortragsreihe zum Thema Kamin-, Pellet-, Kachelofen, die im vergangenen Jahr zum ersten Mal auf der RENEXPO® organisiert wurde, informiert auch in diesem Jahr über Trends im Bereich der Kleinfeuerungsanlagen und wird in diesem Jahr stärker in den Fokus der Ausstellung rücken.

In Halle 2 ist wie gewohnt das Thema energieeffizientes Bauen und Sanieren unter dem Namen „interGreenBuilding®“ zu finden. Ausstellende Firmen zeigen ihre Produkte aus den Bereichen Haustechnik, Lüftung, Wärmerückgewinnung, Flächenheizung sowie das Bauen mit ökologischen Baustoffen. Der Bundesarbeitskreis Altbau (BAKA) wird in dieser Halle wieder vertreten sein und auch die Sonderschau zum Thema Holzbau wird in diesem Jahr wieder Informationen über die Vorteile des Werkstoffes Holz als nachhaltig produzierbarer Baustoff geben. Auch der Gemeinschaftsstand der Handwerkskammer Schwaben, auf dem Handwerksbetriebe der Region ihre nachhaltige Arbeit präsentieren, wird sich in diesem Jahr vergrößern.

Wie gewohnt sind in Halle 3 die Themen Energiedienstleistungen, Geothermie, Mobilität, Solarenergie, Wasser- und Windkraft sowie Wärmepumpe zu finden. Das „Forum Job und Bildung“, das von KUMAS e.V. organisiert wird, ist bereits fester Bestandteil der Messe und wird auch in diesem Jahr wieder einen Überblick über offene Stellen der Branche geben.

In den begleitenden Fachkongressen stellen ausgewählte Experten der Branche den 800 erwarteten Kongressteilnehmern erfolgversprechende Innovationen, zukünftige Trends, neueste Technologien und praxisorientierte Lösungen vor. Geplant sind Fachtagungen zu folgende Themen: Energie aus biogenen Abfällen, Kraft-Wärme-Kopplung, kleine und mittlere Holzvergasung, Denkmalpflege sowie Kleinwind.

Der vom Bundesverband BioEnergie e.V. (BBE) veranstaltete Leitkongress für Holzenergie ist Deutschlands Branchenschaufenster und gibt in diesem Jahr zum 10. Mal einen umfassenden Überblick über Politik, Wirtschaftlichkeit und Best Practice.

Neben den Fachtagungen und der Ausstellung haben Fachbesucher aber auch Endverbraucher zusätzlich die Möglichkeit sich in kostenlosen Vortragsreihen über aktuelle Themen bei der Energieversorgung zu informieren und sich einen aktuellen Überblick zu verschaffen.

Mehr als 130 Netzwerk-Partner tragen maßgeblich zum Erfolg der RENEXPO® bei. Dabei sind unter anderem Netzwerke wie Bayern Innovativ, der Bundesverband WärmePumpe (BWP) e.V., Bundesverband BioEnergie e.V., Bundesverband Kraft-Wärme-Kopplung e.V., C.A.R.M.E.N. e.V., Cluster Forst und Holz in Bayern, KUMAS und das UmweltCluster Bayern. Partnerland der RENEXPO® ist in diesem Jahr Österreich.

Die RENEXPO® 2010 findet vom 07. – 10. Oktober 2010 in der Messe Augsburg statt. Sie ist Donnerstag bis Samstag von 09 bis 18 Uhr und Sonntag von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Weitere Informationen zur Messe, den Kongressen und dem Rahmenprogramm gibt es unter www.renexpo.de.

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis