Reporting in der Krise

Viele Unternehmen wünschen sich ein echtzeitfähiges, transparentes und übersichtliches Reporting der aktuellen Unternehmenszahlen. Insbesondere in Krisenzeiten, wie der Finanzkrise 2008 oder der aktuellen Corona Krise, zeigt sich, wie wichtig die aktive Steuerung von Markt- und Liquiditätsrisiken und die Integration sämtlicher Prozesse ist.

Um solche Situation zu überstehen ist es essentiell, dass die veränderten operativen Prozessgegebenheiten nach dem Grundsatz Order to Cash, möglichst täglich und vollautomatisiert ins Treasury aktualisiert werden. Dabei stehen das Cash-/Liquiditätsrisiko-Management, das Ausfallrisiko oder die zeitliche Verschiebung von Forderungen (SAP Dispute/Collection/Credit Management) und das Exposure Risiko Management (Fremdwährungs- und Commodityrisiko) im Fokus. Sämtliche Prozesse rücken damit näher zusammen ? neben der technischen Abbildung muss auch die enge Zusammenarbeit zwischen den verschiedenen Abteilungen gewährleistet werden.

WIE KANN BDF EXPERTS hier unterstützen?

BDF EXPERTS hat hierfür End-to-End Prozesse innerhalb des SAP entwickelt, welche eine Verknüpfung der logistischen Prozesse (SAP-SD/MM) mit den Prozessen im Treasury (u.a. ERP intrigierte Liquiditätsplanung) und dem SAP-Exposure/Hedge Management ermöglicht. Die von SAP bereitgestellten Erweiterungen können so durch die Anwendung von BDF Produkten aus dem Bereich Order to Cash Prozessgedanken noch besser genutzt werden.

Um das Ganze grafisch ansprechend darzustellen, hat BDF zusätzlich die BDF Treasury Reporting Suite entwickelt. So können Budget und Forecast Planungen einfach mit der aktuellen Situation abgeglichen werden oder? gezielte strategische Positionen aufgebaut werden. Beispielsweise die Nutzung von günstigen Rohstoffpreisen in Zeiten einer Krise.

Bisher wurde für dieses Reporting die SAP GUI genutzt: Dank der Integration ins ERP bzw. S/4HANA bietet das Reporting immer die aktuellsten Daten für Abteilungs- und Managemententscheidungen. Um diesen Report grafisch ansprechender zu gestalten, wurden bisher Workarounds verwendet, z.B.in Form einer Excelintegration oder einer separaten Data Warehouse Lösung. Hier stellt die fehlende Drill-Down Funktionalität allerdings ein Problem dar. Mit dem BDF Treasury Dashboard hat BDF EXPERTS nun ein Reporting umgesetzt, das gleichzeitig die Vorteile der Detailtiefe des ERP und die Vorteile anderer Auswertungstools vereint.

EINE VERÄNDERUNG DIE SICH LOHNT

Durch die täglich aktualisierte Bereitstellung der relevanten Informationen, können wichtige Management Entscheidungen auf Basis fundierter Kennzahlen erfolgen. Zudem kann eine Verlinkung zwischen den SAP-SD/MM und dem SAP-Exposure Management herbeigeführt werden. So können zielgerichtete Maßnahmen ergriffen und strategische FX und Commodity Positionen aufgebaut werden.

BDF EXPERTS ist führend in der SAP-Beratung & Software-Entwicklung im Product Lifecycle Management und Corporate Finance & Treasury auf Basis S/4 HANA und SAP ERP. Wir beraten große Mittelständler und Konzerne in der DACH-Region. Als Team von Digitalisierungsexperten digitalisieren und optimieren wir die Daten und Prozesse unserer Kunden. Mit unseren Produkten wie dem Process Control Center (PCC) oder dem Cash Position Cockpit (CPC) holen wir das Optimum aus Ihrem SAP heraus.

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis