Rheinische Post: Geywitz kündigt Kandidatur für SPD-Vizeposten an

Die in der Stichwahl um den SPD-Vorsitz unterlegene Klara
Geywitz hat ihre Kandidatur als Vizeparteichefin angekündigt. “Ich werde beim
Parteitag als Vizevorsitzende der SPD kandidieren”, sagte Geywitz der
Düsseldorfer “Rheinischen Post” (Dienstag). “Damit möchte ich meinen Beitrag
leisten, um die Partei wieder zu einen”, sagte die SPD-Politikerin aus
Brandenburg, die gemeinsam mit Bundesfinanzminister Olaf Scholz für den
SPD-Vorsitz kandidiert hatte. Über die Unterstützung der ostdeutschen
SPD-Landesverbände freue sie sich sehr, sagte sie. “Und ich möchte mich als
Vizevorsitzende insbesondere für die Gleichstellung von Frauen und Männern und
die Belange der Ostdeutschen einsetzen”, so Geywitz.

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2627

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/30621/4456629
OTS: Rheinische Post

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis