Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Rheinische Post: Kauder sieht sich für Kampfkandidatur gut aufgestellt

Unionsfraktionschef Volker Kauder (CDU) sieht
sich für eine mögliche Kampfkandidatur mit seinem Stellvertreter
Ralph Brinkhaus um den Fraktionsvorsitz gut aufgestellt. „Ich erhalte
viel Rückhalt aus der Fraktion“, sagte er der Düsseldorfer
„Rheinischen Post“ (Mittwoch) auf die Frage, ob er einen
Vertrauensverlust in der Fraktion durch die Bitte von Brinkhaus an
Parteichefin Angela Merkel um Unterstützung bei der Wahl am 25.
September verspüre. Brinkhaus hatte Merkel sein Interesse an dem Amt
mitgeteilt und sie gebeten, seine Kandidatur zu unterstützen. Eine
Entscheidung ist noch nicht gefallen. Am Donnerstag und Freitag kommt
der Unionsfraktionsvorstand zu einer Klausur in Berlin zusammen.
Kauder sagte zu seinen Zielen in dieser Legislaturperiode: „Wir leben
in wirtschaftlich guten Zeiten. Wie viele andere in der Fraktion bin
ich besorgt, dass wir uns insgesamt zu wenig mit den Zukunftsthemen
auseinandersetzen.“ Das seien unter anderem die künstliche
Intelligenz und die Innovationskraft des Landes. Die Union werde sich
darum kümmern.

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis