Rheinische Post: Sinnvolle Fuß-Kontrolle

(RP) Es ist eine bemerkenswerte und offenbar
auch beispiellose Aktion, die am Montag in den Wülrather Kitas
startet. Bei 677 Kindern sollen die Füße gemessen werden, um dann zu
überprüfen, ob ihre Schuhe auch passen. Es besteht der Verdacht, dass
manche Kinder zu kleine Schuhe tragen – insbesondere die aus ärmeren
Familien. Wie nötig eine solche Maßnahme letztendlich ist, wird erst
das Ergebnis der Überprüfung zeigen. Sinnvoll ist sie allemal. Schon
allein aus Gründen der Prävention. Die Aktion lenkt den Blick auf
eine Problematik, die es wohl immer schon gegeben hat, die man aber
als gegeben hingenommen hat: Während etwa die Zähne der Kinder in
fast allen Kitas seit Jahrzehnten mindestens einmal im Jahr von einem
Zahnarzt überprüft werden, hat man dem richtigen Schuhwerk kaum
Beachtung geschenkt. Dabei können gerade zu kleine Schuhe zu
Fehlstellungen führen, unter denen man ein Leben lang zu leiden hat.
Auch deshalb sollten andere Städte dem Wülfrather Beispiel folgen.
Schaden kann eine solche Überprüfung nicht.

www.rp-online.de

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis