Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Rheinische Post: SPD-Politiker Robbe: Gabriel soll nach Yücel-Freilassung Außenminister bleiben

Der frühere Wehrbeauftragte des Bundestages,
Reinhold Robbe (SPD), hat nach der Freilassung des Journalisten Deniz
Yücel aus türkischer Haft gefordert, dass Sigmar Gabriel (SPD) im
Falle einer weiteren großen Koalition Außenminister bleibt. „Dass
Gabriel im symbolbehafteten Fall von Deniz Yücel so überzeugen
konnte, ist ein Beleg dafür, dass er die ideale Besetzung für das Amt
des Außenministers ist“, sagte Robbe der in Düsseldorf erscheinenden
„Rheinischen Post“ (Samstagausgabe). „Nach dem SPD-Mitgliedervotum
gehört Gabriel zwingend auf die Kabinettsliste und sollte sein Amt
behalten“, fügte Robbe hinzu. Sigmar Gabriel habe die Freilassung von
Deniz Yücel zur Chefsache gemacht und umgesetzt. „Das ist wieder
einmal ein Beweis für Sigmar Gabriels Höchstmaß an Professionalität
und seine Gabe, selbst in scheinbar ausweglosen Situationen eine
Lösung zu finden.“ Der frühere SPD-Chef sei einer der wenigen
Generalisten der deutschen Politik, sagte Robbe.

www.rp-online.de

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis