Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Rheinische Post: Steuerzahlerbund: Autoindustrie muss Diesel-Umrüstung mitfinanzieren

Der Bund der Steuerzahler hat eine angemessene
Beteiligung der Autoindustrie an den Kosten von
Dieselmotoren-Umrüstungen gefordert. „Die Autoindustrie darf hier
nicht aus der Verantwortung gelassen werden“, sagte der Präsident des
Steuerzahlerbundes, Reiner Holznagel, der in Düsseldorf erscheinenden
„Rheinischen Post“ (Samstagausgabe). „Deshalb muss bei einer
Förderung die Autobranche angemessen zur Problemlösung beitragen“,
sagte Holznagel. „Im Mittelpunkt der Debatte muss der geschädigte
Kunde stehen“, sagte er. Eine Expertenkommission hatte der
Bundesregierung empfohlen, Hardware-Nachrüstungen für Dieselfahrzeuge
ganz oder teilweise aus Steuermitteln zu finanzieren. Durch die
Nachrüstung könnten die gesundheitsgefährdenden Stickoxid-Emissionen
von Dieselmotoren der Klassen Euro 5 und 6 drastisch reduziert
werden.

www.rp-online.de

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis