Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

RILA-Konferenz befasst sich mit einem sich ändernden Markt

Einzelhandelsunternehmen und Hersteller erhöhen die Produktverfügbarkeits- und
Aufstockungseffizienz, um Verbraucheranforderungen zu erfüllen
CINCINNATI, 23. Februar 2017 (GLOBE NEWSWIRE) — Die Retail Industry Leaders
Association (RILA), ein Interessenverband für den Einzelhandel, der die
Interessen seiner Mitglieder fördert und schützt, hat vor kurzem seine jährliche
Supply Chain Conference in Orlando, Florida abgehalten. Auf der dreitägigen
Konferenz wirkten Referenten einiger der größten Einzelhandelsmarken mit, z. B.
Abercrombie and Fitch, Neiman Marcus, Walmart, REI, Finish Line und Home Depot.
Allerdings nahm ausgerechnet das Unternehmen, von dem die meisten Teilnehmer
sprachen, nicht an der Konferenz teil. Der Einfluss von Amazon auf die
Einzelhandelsbranche war wiederholt Thema von Grundsatzreden, Breakout-Sessions
und Teilnehmerdiskussionen.

Einzelhändler verstehen, dass Kostensenkungsmaßnahmen und kürzere Lieferzeiten
großen Einfluss darauf haben, wie sie mit ihren Nachschubstrategien umgehen.
Früher bedeutete der kostenlose Versand eines Artikels, dass der Kunde eine
Woche auf seine Sendung warten musste. Jetzt spürt die Branche den Druck von
Online-Händlern wie Amazon, die in ausgewählten Gegenden kostenlose Lieferungen
am selben Tag anbieten. Einzelhändler arbeiten schwer daran mitzuhalten, indem
sie sich auf Omni-Channel-Nachschublieferungen konzentrieren, um Produkte im
Regal vorrätig und online verfügbar zu halten.

Greg Sandfort, CEO, Tractor Supply Company, hielt die Eröffnungsrede auf der
RILA Supply Chain Konferenz. In seiner Rede sprach Sandfort von der Wichtigkeit
des Schaffens einer Lieferkette, die reaktionsschnell und zuverlässig ist. „Wenn
ich nicht zu jeder Zeit und an jedem beliebigen Ort den Kunden mit dem
bestellten Produkt beliefern kann, habe ich versagt.“

Da es nunmehr offenkundig wird, dass die digitale Welt Gewinne abwerfen kann,
werden Budgets und Vorräte, die früher für Einzelhandelsinitiativen vorgesehen
wurden, neu bewertet. Diese Änderungen spielen auch eine wichtige Rolle bei
Serviceanbietern, z. B. bei Datalliance, einem führenden Softwareunternehmen im
Bereich des VMI (Vendor Managed Inventory, lieferantengesteuerter Bestand) und
der kollaborativen Bestandsführung.

„Zukunftsorientierte Fertigungsmarken erkennen, dass sie sich anpassen müssen“,
sagte Tom Hoar, Verkaufsdirektor von Datalliance. „Wir haben Meetings mit
globalen Unternehmen, die wissen möchten, ob unsere VMI-Software dabei helfen
kann, ihre Produkte in die Verkaufsregale zu bringen und ihre Bestände für E-
Commerce zu verwalten. Die Antwort ist ein uneingeschränktes Ja. Dies sehen die
Hersteller sehr positiv, da sie bei ihren langjährigen Handelspartnern ihre
Einnahmen und den Anteil ihrer Produkte steigern möchten, die auf Lager sind,
und auch die Anforderungen von digitalen Schaufenstern erfüllen möchten.“

Über Datalliance
Datalliance ist der weltweit größte Anbieter von Technologien und
Dienstleistungen zur Unterstützung kollaborativer Bestandsführungsprogramme wie
VMI (Vendor Managed Inventory) und ähnliche Konzepte. Datalliance,
bereitgestellt als cloudbasierte Plattform und unterstützt von einer umfassenden
Kundenbetreuung, erleichtert es Handelspartnern, Bestandsmanagementbeziehungen
aufzubauen, mit denen sich Umsatz und Gewinn steigern lassen – durch eine
vollständige Angleichung der Geschäftsziele, eine höhere Regalverfügbarkeit,
durch Umschlagoptimierung und Reduzierung von Lieferkettenkosten. Datalliance
verwaltet weltweit Aufträge in Milliardenhöhe, Millionen von Artikelnummern und
Zehntausende von Standorten für führende Unternehmen in Verbraucher- und
Industriemärkten. Weitere Informationen über Datalliance erhalten Sie auf
www.datalliance.com.

Kontakt: Brian Lindner, Datalliance
(+1) 513-791-7272

This announcement is distributed by Nasdaq Corporate Solutions on behalf of Nasdaq Corporate Solutions clients.
The issuer of this announcement warrants that they are solely responsible for the content, accuracy and originality of the information contained therein.

Source: Datalliance via GlobeNewswire

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis