Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

RoboForex verbessert seine Investmentplattform


 

Vor kurzem hat der internationale Forex- und CFD-Broker RoboForex seine neue Plattform RAMM vorgestellt. Jetzt legt der Broker nach und erweitert sein Angebot um mehrere Währungspaare. Die Kunden können sich ab sofort außerdem über innovative MetaTrader5-basierte Hedgekonten und die neue Analyse-App RoboForex Analytics freuen.

Erst vor ein paar Wochen präsentierte RoboForex mit RAMM, kurz für Risk Allocation Management Model, seine neue Investmentplattform. Sie stellt eine Erweiterung der bereits bekannten PAMM-Systeme dar und bietet Investoren eine einfache und praktikable Möglichkeit, die Handelsstrategien von erfahrenen und erfolgreichen Tradern zu kopieren. Die Plattform ist dabei so konzipiert, dass die Preise bei jeder Orderausführung sowohl für den Trader als auch für seine Investoren immer gleich sind, wodurch auch die Gewinne vergleichbar werden.

„Bei RoboForex haben die Kunden den enormen Vorteil, dass sie ihr Investment jederzeit beenden und das Geld sofort herausziehen können, beispielsweise wenn sie merken, dass die kopierte Handelsstrategie nicht zum gewünschten Erfolg führt. Der bis dahin erzielte Gewinn bleibt dabei auf ihren Konten“, erklärt Jürgen Rosswinkel, Regionalmanager von RoboForex in Deutschland.

Mit der neuen RAMM-Plattform bietet der Forex- und CFD-Broker seinen Kunden die Möglichkeit, als Investoren die Strategien von erfolgreichen Tradern zu kopieren und von deren Erfahrung zu profitieren. Bereits mit einer Einlage von 10 USD können Investoren ein RAMM-Konto eröffnen, sich ein Vorbild suchen und mit dem Traden beginnen. Der Trader, der die Strategie liefert, erhält dafür eine Provision von bis zu 50 Prozent des Gewinns. Die genaue Höhe der Provision wird direkt mit den Tradern abgestimmt. Ausgezahlt wird die Provision nur, wenn die präsentierte Handelsstrategie erfolgreich war und die Investoren ein entsprechendes Gewinnniveau erreicht haben. So werden sie vor möglichen Verlusten geschützt.

Um sein Angebot für die Kunden jetzt noch attraktiver zu machen, hat RoboForex die Liste der verfügbaren Handelsinstrumente auf der RAMM-Plattform erweitert: „Damit wollten wir unseren Kunden noch mehr Möglichkeiten und eine breitere Palette an Produkten anbieten“, erklärt Jürgen Rosswinkel.

Des Weiteren stellt RoboForex seinen Kunden ab sofort die neue MetaTrader5-Plattform mit erweitertem Umfang zur Verfügung. Ab sofort können sich Kunden bei der leistungsstärkeren und schnelleren Plattform auch für MetaTrader5-basierte Hedgekonten registrieren. „RoboForex ist eines der ersten Unternehmen, das die MetaTrader5-Plattform mit dem Hedging-Positionsführungssystem vorstellt“, erklärt Rosswinkel stolz und fügt hinzu: „Mit den neuen Konten haben Trader die Möglichkeit, mehrere Positionen, auch entgegengesetzte, für das gleiche Instrument zu eröffnen. Die neue Plattform MetaTrader5 garantiert den Händlern außerdem eine höhere Ausführungsgeschwindigkeit und bessere Leistungen beim Trading.“

Eine weitere Neuerung ist RoboForex Analytics. Das ausgefeilte Analysetool rundet das Angebot von RoboForex ab und ermöglicht allen Kunden den Zugang zu Analysen und Informationen jeglicher Art über unterschiedliche Märkte und Fundamentaldaten. Die App ist in verschieden Sprachen verfügbar und kann kostenlos heruntergeladen werden.

Mehr Informationen zu den innovativen MetaTrader5-basierten Hedgekonten stehen auf der Homepage von RoboForex unter http://www.roboforex.de/ueber-uns/roboforex-news/show/89/ zur Verfügung. Weitere Details zur neuen RAMM-Plattform sind unter http://www.roboforex.de/produkte-konditionen/ramm/ abrufbar.

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis