Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Rockstone Research: Der Silber-Kupfer Super-Zyklus – Silversqueeze NOW Coppercrunch NEXT

Core Assets Corp. erhält 18-Loch-Bohrgenehmigung für sein Kupfer-Gold-Silber CRD+Porphyr-Projekt
https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/55491/Rockstone_IRW030221.001.jpeg

Der Gamestop Short-Squeeze, gefolgt vom jüngsten #SilverSqueeze-Hype rund um den Globus, sind ein Beleg dafür, wie einflussreich Social-Media-Communities geworden sind und welche Kraft sie allein durch die Verbreitung von Informationen in kurzer Zeit entfesseln können. Menschen, die noch nie zuvor in Silber investiert haben, stürzen sich nun auf das glänzende Metall, als wenn es kein Morgen gäbe, oder vielmehr versuchen sie, einen Short-Squeeze beim stärksten geshorteten Rohstoff der Welt auszulösen. Es bleibt abzuwarten, ob sich dies als Der größte Short-Squeeze der Geschichte herausstellt. Da erwartet wird, dass Kupfer aufgrund der weltumspannenden grünen Welle in ein großes Angebots-Nachfrage-Defizit übergeht, ist das rote Metall bereits in einen Super-Zyklus eingetreten, wie Analysten meinen. Angesichts der Tatsache, dass Kupfer als wichtigstes Industriemetall der Welt bezeichnet wird, wachen immer mehr Anleger auf und erkennen, dass wesentlich höhere Rohstoffpreise notwendig und wahrscheinlich auch nicht zu verhindern sind.

Wenn die Welt bis 2040 auf Elektrofahrzeuge umsteigt, wird jedes einzelne Pfund der weltweit bekannten Kupferreserven verbraucht sein, sagte Herr Scherb, ein ehemaliger Investmentbanker von JPMorgan, der jetzt die in London ansässige Private-Equity-Gruppe Appian Capital Advisory leitet, die kürzlich $775 Mio. für ihren zweiten Mining-Fonds einsammelte.

Wir waren in der Lage, eine Menge Investoren anzuziehen, die vorher kein Engagement in Metallen oder Bergbau hatten. Wir hätten deutlich mehr Geld einsammeln können, aber wir wollten nur das hergeben, was wir für ausreichend hielten, sagte er und fügte hinzu: Wir hatten in den letzten 10 Jahren keine großen Kupferentdeckungen. Es wird also ein eindeutiges Missverhältnis zwischen Angebot und Nachfrage geben.

Herr Scherb ist nicht der einzige, der auf Kupfer setzt. Viele Analysten und Anleger stürzen sich auf Kupfer, da der Marktpreis in einen heftigen Aufwärtstrend eingetreten ist, während Explorations- und Minenaktien mit Fokus auf Kupfer einen Aufschwung erleben. Die Aktien von Kupferproduzenten wie Freeport-McMoRan Inc. sind von einem Tiefstand bei $4,82 USD letzten März bisher um mehr als 450% in die Höhe geschossen. Die Aktie von First Quantum Minerals Ltd. ist seit seinem Tiefststand vor etwa einem Jahr um mehr als 350% gestiegen. Wie heute bekannt wurde, hat Core Assets Corp. (CSE: CC; WKN: A2QCCU) die Genehmigung für 18 Bohrlöcher erhalten, womit der Explorer nun einen großen Schritt näher an dem Nachweis ist, dass auf seinem Blue Grundstück am Rande des weltberühmten Golden Triangle eine große Kupfer-Gold-Silber-Porphyr-Lagerstätte mit seltenem CRD-Kicker vorkommt.

Lesen Sie den vollständigen Report:
PDF:
https://www.rockstone-research.com/images/PDF/CoreAssets4de.pdf

Webversion:
http://rockstone-research.com/index.php/de/research-reports/5796-Der-Silber-Kupfer-Super-Zyklus-SilverSqueeze-NOW-CopperCrunch-NEXT

Kontakt

Rockstone Research
Stephan Bogner (Dipl. Kfm.)
8260 Stein am Rhein, Schweiz
Tel.: +41-44-5862323
info@rockstone-research.com
www.rockstone-research.com

Disclaimer: Bitte lesen Sie den vollständigen Disclaimer im vollständigen Research Report als PDF (hier), da fundamentale Risiken und Interessenkonflikte vorherrschen. Der Autor, Stephan Bogner, wird von Zimtu Capital Corp. bezahlt, wobei Teil der Aufgaben des Autors ist, über Unternehmen zu recherchieren und zu schreiben, in denen Zimtu investiert ist. Während der Autor nicht direkt von dem Unternehmen, das analysiert wird, bezahlt und beauftragt wurde, so würde der Arbeitgeber des Autors, Zimtu Capital, von einem Aktienkursanstieg profitieren. Der Autor besitzt Aktien von Core Assets Corp., sowie von Zimtu Capital Corp., und würde somit von Aktienkursanstiegen profitieren. Es kann auch in manchen Fällen sein, dass die analysierten Unternehmen einen gemeinsamen Direktor mit Zimtu Capital haben (dies ist der Fall). Core Assets Corp. bezahlt Zimtu Capital für die Erstellung und Verbreitung von diesem Report und sonstigen Marketingaktivitäten. Somit herrschen mehrere Interessenkonflikte vor.

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis