Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Rockstone Research: Emerita hat Aussicht auf Erhalt des Aznalcollar Zink-Blei-Silberprojektes in Spanien

Emerita hat Aussicht auf Erhalt des Aznalcollar Zink-Blei-Silberprojektes in Spanien

http://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2016/38044/IRW1.001.jpeg

Heute berichtete Emerita Resources Corp. (TSX.V: EMO; Frankfurt: LLJ, WKN: A2AL6D), dass das Landgericht im spanischen Sevilla auf einen Einspruch zugunsten von Emerita entschieden hat. Es geht um die Klage über das Vorhandensein von Tatsachenverdrehung im Fall der Aznalcóllar Projektausschreibung.

Emerita partizipierte an einer öffentlichen Ausschreibung zur Akquisition vom Aznalcóllar Projekt in der spanischen Region Andalusien. Aznalcóllar ist eine zuvor produzierende Zink-Blei-Silbermine, die in den 1990er Jahren in Betrieb war und aufgrund einer Kombination aus niedrigren Zinkpreisen und einem Abgängebeckenunfall geschlossen wurde. Anschliessend rehabilitierte die Regierung das Gelände und aufgrund dem Beschäftigungsnachfragedruck der hiesigen Bevölkerung wurde eine Ausschreibung initiiert, um die Mine wieder in Betrieb zu nehmen – die Ausschreibung wurde von allen politischen Parteien einstimmig unterstützt.

Die öffentliche Ausschreibung war in 2 Phasen unterteilt. Der erste Schritt umfasste eine finanzielle Qualifizierungsrunde, woraufhin Emerita und ein lokales spanisches Unternehmen namens Minorbis die Einzigen waren, die sich für die zweite Runde qualifizierten.
Die zweite Runde erforderte einen detaillierten technischen Plan für die Projektentwicklung. Emerita hatte einen entsprechenden Minenplan, Umweltmanagementplan und Wassermanagementplan (von der Bundeswasserbehörde gebilligt) eingereicht und öfffentliche Gemeindedebatten abgehalten. Das andere Unternehmen hatte keine Expertise und reichte daher einen signifikant minderwertigen Antrag ein.

2015 wurde die Ausschreibung vergeben, wobei es einen Aufschrei gab, als Minorbis mit einem hauchdünnen Vorsprung als Gewinner ausgerufen wurde. Nach Überprüfung der Details wurde es jedoch klar, dass dies nicht der Fall sein durfte , woraufhin Emerita die Entscheidung anfechtete und Anzeige über Korruption gegen das Gremium erstattete.

Laut heutiger Pressemitteilung hat das Gericht zugunsten von Emerita entschieden. Im Falle eines kriminellen Begehens während einer öffentlichen Ausschreibung muss die stattgefundene Vergabe abgesprochen werden und dem nächsten qualifizierenden Bewerber zugesprochen werden. In diesem Fall ist Emerita der einzige qualifizierende Bieter und erwartet dementsprechend die Projektvergabe nach Prozessabschluss.

Die neuesten Nachrichten über den Fall der Aznalcóllar Projektausschreibung ist auf den Titelseiten grosser spanischer Zeitungen, wie z.B. Elmundo, ElPais, LaRazon, ElCorreo, CanalSur, ElConfidencial, LaVanguardia, DiarioDeSevilla, Europapress, CadenaSER, AndaluciaInformacion, EntornoInteligente

Der vollständige Report kann mit folgenden Links eingesehen werden:

Deutsch (PDF):
http://rockstone-research.com/images/PDF/Emerita1de.pdf

Deutsch (Webversion):
http://rockstone-research.com/index.php/de/research-reports/1969-Emerita-hat-Aussicht-auf-Erhalt-des-Aznalcollar-Zink-Blei-Silberprojektes-in-Spanien

Englisch (PDF):
http://rockstone-research.com/images/PDF/Emerita1en.pdf

http://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2016/38044/IRW1.002.jpeg

Für Smartphones gibt es seit kurzem auch eine App von Rockstone Research im AppStore und im GooglePlayStore.

http://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2016/38044/IRW1.003.png

Zimtu Capital Corp. hat vor kurzem die Beta-Version ihrer Börsen-APP zur Verfügung gestellt, in der alle Aktien, die sowohl in Deutschland als auch Kanada börsengelistet sind, verfolgt werden können. Nach einer kostenlosen Registrierung werden die vollen Funktionen freigeschaltet, wie z.B. Sortierung aller Aktien mit den grössten Handelsvolumina an allen deutschen oder kanadischen Börsen (Anleitung siehe in Rubrik Wie zu verwenden): www.zimtuadvantage.com

Siehe auch neuen Rockstone Report über die Zimtu Advantage App hier.

http://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2016/38044/IRW1.004.jpeg

Kontakt für Rückfragen:
Stephan Bogner (Dipl. Kfm., FH)
Rockstone Research
8260 Stein am Rhein, Schweiz
Tel.: +41-44-5862323
Email: info@rockstone-research.com
Web: www.rockstone-research.com

Disclaimer: Bitte lesen Sie den vollständigen Disclaimer im vollständigen Research Report als PDF, da fundamentale Risiken und Interessenkonflikte vorherrschen.

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis