Roco & Fleischmann auch 2020 im Aufwind

Das österreichische Traditionsunternehmen – die Modelleisenbahn GmbH – mit den bekannten Marken ROCO und FLEISCHMANN verzeichnet 2020 zum 60-jährigen Jubiläum der Marke ROCO ein Erfolgsjahr. Mit einer Umsatzsteigerung von über 4,5 Mio. Euro gegenüber 2019 erreicht der Modellbahnhersteller einen weiteren Meilenstein als Weltmarktführer im Gleichstrombereich.

Die geplanten Feierlichkeiten rund um das 60-jährige Firmenjubiläum der Marke ROCO mussten in diesem Jahr aufgrund der aktuellen COVID-Situation leider abgesagt werden. Trotzdem herrscht in der Unternehmensgruppe Feierstimmung.

Geschäftsführer Tassilo Gruber zur aktuellen Situation: „Wir alle freuen uns über die positive Entwicklung der Jahre 2019 und 2020. Der Umsatzzuwachs ist mehr als erfreulich und noch viel mehr freut uns die positive Ergebnisentwicklung. Die Produktionswerke laufen nach wie vor auf Hochtouren. Das gesamte Team arbeitet mit vollem Einsatz an hochwertigen Produkten, die unseren Kunden großen Spielspaß und die neuesten technischen Features nach Hause bringen. Das gebührende Feiern unserer Marke ROCO werden wir jedoch bestimmt zum passenden Zeitpunkt nachholen.“

Aufgrund intensiver Schutzmaßnahmen und der besonderen Sorgfalt der Mitarbeiter an allen Standorten, liefen die Produktionen trotz Corona das ganze Jahr reibungslos weiter. Es gab keine Unterbrechungen von Lieferketten und kaum COVID-Fälle unter den 900 Mitarbeitern in Österreich, Deutschland, der Slowakei, Rumänien oder Vietnam.

Viele Kunden – egal, ob Sammler oder Spieler – konnten sich während dieses Jahres wieder verstärkt ihrem wunderbaren Hobby widmen. Auch Neukunden und Wiedereinsteiger, welche die Miniaturisierung und Digitalisierung der Modelleisenbahnen (wieder)entdeckten, beleben den Markt positiv. Der Trend hin zur Modellbahn (analog wie digital), der seit einigen Jahren verstärkt bemerkbarer ist, hält weiterhin an.

Lieferfähigkeit ist Trumpf

Die Aufrechterhaltung der Warenversorgung steht bei der Modelleisenbahn GmbH immer im Vordergrund. Die Modelleisenbahner wollen ihr faszinierendes Hobby uneingeschränkt genießen. Sie alle werden von ROCO und FLEISCHMANN prompt mit Modellen und Ersatzteilen beliefert.
ALSO: Jetzt bestellen und die Zugfahrt und das Spiel unter dem Christbaum ist gesichert.

Highlights 2020

Die Marke ROCO feierte das 60-Jahre-Jubiläum in diesem Jahr zwar ohne Großevents. Trotzdem gibt es viele Gründe sich zu freuen.

Die 60-Jahre-Jubiläumslok (Spur H0, Maßstab 1:87), welche von der österreichischen Designerin Gudrun Geiblinger gestaltet wurde, war bereits kurz nach ihrem Erscheinen ausverkauft.

Das absolute Modell-Highlight des Jahres 2020 ist der Eisenbahn-Drehkran EDK 750. Dieses ROCO H0-Modell ist ein Höhepunkt der Modellbahntechnik und begeistert nicht nur Modelleisenbahn-Freunde. Alles dreht und bewegt sich! Spielfreude pur!

Um den Kran bereits vor dem Kauf in einer virtuellen Welt erleben zu können, hat ROCO etwas ganz Neues entwickelt: Die ROCO AR-App!

3D- und AR- animiert, können die Funktionen getestet und der Kran kann aus allen Blickwinkeln betrachten werden. Optimal, um spielend die vielen technischen Features erleben zu können!

Erleben Sie den Kran in einer virtuellen Welt. QR-Code scannen, los geht–s.

Die Dampflok BR043 der Spurweite N (Maßstab 1:160) ist ein weiteres Highlight des Jahres 2020 aus dem FLEISCHMANN-Programm.

Die FLEISCHMANN Modelle der Lokomotivfamilie BR44/043 bestechen durch die filigrane und doch mehr als robuste Ausarbeitung, sowie die technische Ausstattung. Mit Leidenschaft für das Hobby und Liebe zum Detail wurden die großen Vorbilder ins Modell umgesetzt.

Weitere Informationen finden Sie unter www.moba.cc?/ www.roco.cc?/ www.fleischmann.de?/ www.z21.eu?

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis