Sanktionen gegen Nord Stream 2 – Vorgeschobene Begründung

Die Begründung der USA für die Sanktionen ist nur
vorgeschoben. Deutschland werde durch Nord Stream 2 in gefährlich hohem Maße von
russischem Gas abhängig, heißt es. In Wahrheit will Trump amerikanisches Gas auf
den deutschen Markt drücken. Das wird aber größtenteils durch die umstrittene,
weil umweltgefährdende Frackingmethode gewonnen. Zweitens muss es mit
kraftstoffbetriebenen Riesentankern an unsere Küste gebracht werden. Drittens
ist es teurer als russisches Gas.

Pressekontakt:

Straubinger Tagblatt
Ressort Politik/Wirtschaft/Vermischtes
Markus Peherstorfer
Telefon: 09421-940 4441
politik@straubinger-tagblatt.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/122668/4467530
OTS: Straubinger Tagblatt

Original-Content von: Straubinger Tagblatt, übermittelt durch news aktuell

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis