Schnee- und eisfreie Außenflächen mit Suflix? Frostschutz

Der Winter steht bereits in den Startlöchern. Glatte Gehwege und zugeschneite Parkflächen sind nicht nur mühsam zu enteisen bzw. zu räumen, sondern stellen außerdem eine Gefahr für Passanten und Fahrzeuge dar. Eine weitere, meist stille Bedrohung sind Eisablagerungen an wasserführenden Gebäudeteilen, wie zum Beispiel Eiszapfen an der Dachrinne.

Die Verantwortung liegt hier in der Regel beim Eigentümer, sodass dieser für Unfälle durch Glättegefahr, Dachlawinen oder herabstürzendem Eis zur Rechenschaft gezogen wird. Abhilfe bei diesem Problem schafft der Suflix? Frostschutz. Dieser sorgt für mehr Sicherheit und macht den Aufenthalt auf und unter vereisten Flächen sicherer.

Freiflächenheizung gegen Glättegefahr

Um diesen Gefahren erfolgreich entgegen wirken zu können, können Hausbesitzer eine passende Freiflächenheizung gegen Glättegefahr installieren. Diese lässt sich maßgeschneidert an die Bedingungen vor Ort anpassen: Schnell, einfach installiert und in Betrieb genommen. Dadurch lassen sich aber nicht nur Gefahren von Eis und Schnee auf Garageneinfahrten, Gehwegen oder anderen Outdoor-Bereichen, wie zum Beispiel Ladeflächen und Rollstuhlrampen, abwenden.

Die Entstehung von Frost kann bereits im Vorfeld auf den beheizten Flächen verhindert werden. Die wohl komfortabelste Variante, mühsames Schnee-Schippen überflüssig zu machen. Der Einsatz von umweltschädlichem Streusalz oder unansehnlichem Splitt entfällt. Eine moderne Frostschutzlösung senkt außerdem das Risiko von Frostschäden und Schimmelbildung am Gebäude selbst. Das erhöht nicht nur den Wohnkomfort, sondern sorgt ebenfalls für den Werterhalt der Immobilie.

Personenschäden vorbeugen: Suflix Frostschutz für Dachrinnen gegen Eiszapfenbildung

Eine wirkungsvolle Lösung gegen Personenschäden, die durch herabfallende Eiszapfen schnell mal passiert sind, bietet das Suflix-Frostschutz-Programm für Dachrinnen und Fallrohre. So wirkt ein Suflix Frostschutzprodukt für Rohrleitungen zum Beispiel der Entstehung großer Eiszapfen entgegen. Dadurch sinkt nicht nur die Gefahr eines Personenschadens, sondern auch, dass Tauwasser in der Dachrinne oder der Verrohrung neu gefriert und überschüssiges Schmelzwasser nicht weiter abfließen kann. Die Chance, dass Sachschäden entstehen, wird also ebenfalls auf ein Minimum reduziert.

Eine breite Produktpalette deckt eine Vielfalt an Anwendungsmöglichkeiten ab. Zudem gestaltet sich die Montage als schnell und einfach, während das Ergebnis ein effizienter Weg ist, Beschädigungen am Gebäude bei besonders niedrigen Temperaturen zu verhindern. Mit dem Suflix Frostschutz für Dachrinnen und andere Rohrarten sind diese ideal vor Frost geschützt.

Optimaler Frostschutz für Wasserleitungen von Suflix?

Rohrbegleitheizungen schützen wasserführende Leitungen und eignen sich hervorragend für Kalt- und Warmwasserrohre. Mit einer Nennspannung von 230V ist ein Betrieb an jeder Steckdose möglich. Eine Heizleistung von 10W/m bietet verlässlichen Schutz gegen Einfrieren und Aufplatzen. Längen zwischen 2 bis maximal 135 Meter sorgen für optimale Flexibilität.

Dachrinnenheizungen von Suflix sind zwischen 4 und 140 Metern Länge erhältlich. Dabei arbeitet die 230V-Variante mit einer Heizleistung von 25W/m. Bei größeren Leistungsanforderungen oder Längen bietet sich eine 400V-Variante an. Damit sind auch 30-40W/m möglich. Dank einer Kombination mit optionalen Temperatur- und Feuchtigkeitssensoren kann die Rohrbegleit- oder Dachrinnenheizung automatisiert angesteuert werden. Ein integriertes Thermostat schaltet bei Frostgefahr automatisch ein, wodurch Heizkosten eingespart werden.

Lösungen vom Experten

Frostschutz-Lösungen für Gussasphalt, Estrich, Beton und Sand vom Experten schützen zuverlässig vor Glatteisbildung. Je nach Bedarf sind die einzelnen Bahnen von 3,3 bis zu 15,5 Metern erhältlich und decken dabei beheizte Flächen von 3 bis 14m? ab. Die Heizkabel sind bereits auf Matten vorinstalliert und lassen sich unkompliziert, je nach örtlicher Gegebenheit, zwischen 15 und 70mm tief in den Boden verlegen. Mit 400V Nennspannung lässt sich eine Heizleistung von 300W/m? erzielen, wodurch Hauseigentümer auch gegen kälteste Winter gewappnet sind. Durch Erweiterungen lässt sich die Heizung außerdem über WLAN steuern und mit diversen Sensoren und Reglern automatisieren. Das erhöht die Effizienz und senkt die Betriebskosten.

Suflix als kompetenter Ansprechpartner

Bei individuellen Frostschutzlösungen für Außenflächen und Rohrleitungen ist der Onlineshop von Suflix??Ihr kompetenter Ansprechpartner. Nach eingehender Bedarfsermittlung sind wir in der Lage, das passgenaue Produkt aus unserem breitgefächerten Sortiment zu wählen, welches ideal mit Ihren Gegebenheiten vor Ort harmoniert. Dabei ist stets sichergestellt, dass keine Kompromisse in Kauf genommen werden müssen. Die Heizungen werden optimal an die Umgebung angepasst und nach entsprechenden Vorgaben montiert, um höchste Sicherheitsstandards zu gewährleisten.

Produktion & Lieferung von Flex- & Panzerschläuchen, Frostschutzheizungen, Dichtungen, Edelstahlwellrohre (vormontiert) oder Fußbodenheizungen (Wasser & Elektro) – im Standardangebot oder als individuelle Sonderanfertigung für privat & B2B!

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis