Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Seedtag erhält 40 Millionen Dollar von Oakley Capital in Serie-B-Finanzierung

Seedtag, der Marktführer für Contextual Advertising in Europa, gab heute bekannt, dass er eine Serie-B-Finanzierung in Höhe von 40 Millionen US-Dollar (34 Mio. Euro) abgeschlossen hat. Die Finanzierungsrunde wurde von Oakley Capital angeführt, an der sich auch Adara Ventures und All Iron Ventures beteiligt haben. Sie folgt auf die Serie-A-Finanzierungsrunde, bei der Seedtag im Jahr 2017 bereits 5,2 Millionen US-Dollar erhalten hat.

Oakley Capital ist eine der führenden europäischen Private-Equity-Gesellschaften im mittleren Marktsegment und verwaltet ein Vermögen von mehr als vier Milliarden US-Dollar. 2018 eröffnete die britische Beteiligungsgesellschaft ihr erstes deutsches Büro in München, um die Bedeutung der DACH-Region für ihre Investmentaktivitäten zu unterstreichen. Oakley verhalf bereits mehrfach Marktführern zu noch größerem Wachstum.

Das amerikanische Investment- und Marchant-Banking-Unternehmen LionTree agierte bei dem Deal zwischen den Seedtag-Aktionären und Oakley als Finanzberater. LionTree hat sich vor allem auf Branchen im Bereich Technologie, Medien und Telekommunikation konzentriert.

Die Mission von Seedtag ist es, der globale Partner für kontextbezogene Werbung für Marken und Publisher zu sein. Mit Hilfe der Finanzierung will das Unternehmen diese Mission weiter vorantreiben. Im Bereich Contextual Advertising ist Seedtag bereits Marktführer in Europa und Lateinamerika. Mit den erworbenen Finanzmitteln möchte das Unternehmen in den US-Markt expandieren sowie in seine kontextbezogene KI-Technologie investieren.

Kontextuelle Werbung statt Drittanbieter-Cookies 

In der Werbebranche bahnt sich aktuell ein großer Umbruch in der Zielgruppenansprache an. Marken werden höchstwahrscheinlich in den kommenden Jahren keine Cookies von Drittanbietern (Third-Party-Cookies) mehr nutzen können, um ihre Zielgruppen zu erreichen. Aufgrund dessen suchen viele nach verlässlichen Alternativen, mit denen sie die richtige Zielgruppe ansprechen und die Interessen ihrer Verbraucher verstehen können.

Seedtag gewährleistet auch ohne die Verwendung von Cookies ein tiefes Verständnis der Verbraucherinteressen. Auf der Grundlage der datenbasierten Erkenntnisse kann das Unternehmen für Marken eine kontextbezogene Strategie entwickeln, die ihnen dabei hilft, ihre Reichweite zu verbessern.

Der Marktführer für kontextbezogene Werbung auf Wachstumskurs

Seedtag hat im Jahr 2020 ein signifikantes Wachstum erzielt, nachdem das Unternehmen seine Produktkapazitäten weiterentwickelt und verbessert hat. Während der Covid-19-Pandemie erreichte das Unternehmen ein organisches Wachstum von 25 Prozent im Vergleich zum Vorjahr und machte 2020 einen Umsatz von 50 Millionen US-Dollar. Für 2021 wird sogar ein Wachstum von 60 Prozent (80 Millionen US-Dollar) prognostiziert.

Seit letztem Jahr hat Seedtag seine Mitarbeiterzahl um 65 Prozent erhöht und beschäftigt nun 215 Mitarbeiter weltweit. Die Werbelösungen des Unternehmens erreichten über 500 Millionen Nutzer. In sieben Jahren hat Seedtag mehr als 20.000 Kampagnen ausgespielt und so das Vertrauen von über 3.000 Publishern und 2.000 Werbetreibenden gewonnen.

Zu Beginn dieses Jahres ernannte Seedtag drei neue Mitglieder in sein Führungsteam. Außerdem gab das Unternehmen Ende 2020 die Übernahme des deutschen Spezialisten für kontextbezogene Werbung, Recognified, und die des italienischen Wettbewerbers AtomikAd bekannt. Aktuell steht das Unternehmen in den Startlöchern, um seine Erfolge in Europa und Lateinamerika auf den US-Markt auszuweiten.

Im Anschluss an die Serie-B-Finanzierungsrunde erklärte Peter Dubens, Partner bei Oakley Capital:

„Oakleys Investment an Seedtag unterstreicht, dass wir weiterhin in der Lage sind, eigenständige Deals in unserem gesamten Netzwerk und in attraktiven Sektoren abzuwickeln. Datenschutz und Markensicherheit rücken zunehmend in den Fokus, was die Bedeutung von kontextbezogener Werbung vorantreibt. Seedtags Kernkompetenzen sind ihre branchenführende Technologie, ihre starken Geschäftsbeziehungen und ihr beeindruckendes Managementteam. Wir glauben deshalb, dass Seedtag alle Voraussetzungen erfüllt, um von dieser spannenden Möglichkeit zu profitieren.“

Jan-Philipp Kröll, Managing Director Seedtag Deutschland, fügt hinzu:

„Die Investition von Oakley Capital unterstreicht unsere Ambitionen, das weltweit führende Unternehmen für kontextbezogene Werbung zu werden. Mit den Mitteln können wir in den amerikanischen Markt expandieren, unsere Produktentwicklung vorantreiben und weiteres Wachstum generieren. Der Zeitpunkt ist genau richtig, um kontextbezogene Werbung zu stärken.“

Jorge Poyatos, Co-CEO von Seedtag, sagt:

„Die Expertise von Oakley in den Bereichen Wachstum, Technologie und Medien machen sie zum besten Partner, um die KI-Technologie von Seedtag auf globaler Ebene zu stärken. Gemeinsam sind wir fest entschlossen, erstklassige Werbung in einer datenschutzkonformen Welt anzubieten.“

Seedtag ist das führende Unternehmen für kontextuelle Werbung. Die Spezialisten für Online-Werbung entwickeln hocheffiziente und ansprechende Lösungen für relevante visuelle Premium-Inhalte, die das Targeting und die Umsätze für Publisher und werbetreibende Marken steigern. Die kontextuelle KI des Unternehmens ermöglicht es Marken, mit Verbrauchern innerhalb ihrer Interessenwelten auf einer Cookie-freien Basis in Kontakt zu treten.

Seedtag wurde 2014 in Madrid von zwei Ex-Google-Managern gegründet, die das Beste aus redaktionellen Bildern herausholen wollten. Heute ist es ein globales Unternehmen mit mehr als 200 Mitarbeitern und einer internationalen Präsenz mit Niederlassungen in Spanien, Frankreich, Italien, Großbritannien, Benelux, Deutschland, Mexiko, Brasilien und Kolumbien.

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis