Shenzhen unterzeichnet im Zuge seiner Förderung internationaler Investitionen Projekte in Höhe von 560 Milliarden RMB

Die Shenzhen Global Investment Promotion
Conference 2019, die von der Volksregierung Shenzhen ausgerichtet und von
Regierungsstellen wie der Kommission für Entwicklung und Reform der
Stadtverwaltung Shenzhen organisiert wurde, fand am 18. Dezember Ortszeit in der
südchinesischen Stadt statt. Über 600 Gäste nahmen an der Konferenz teil,
einschließlich Vertretern ausländischer Botschaften und Konsulate in China,
Beamte aus Partnerstädten von Shenzhen, Vertreter von Fortune Global
500-Unternehmen und multinationale Großkonzerne. Dank der Veranstaltung wird
Shenzhen seine Entwicklung strategischer Wachstumsindustrien sowie seine
Führungsposition bei der Einrichtung eines fortschrittlichen, hochwertigen,
modernen Systems von Hightech-Branchen stärken können.

Während der Veranstaltung wurden die Strategien und Richtlinien für die
Entwicklung von Shenzhens Industrien bekanntgegeben, 30 Quadratkilometer
Industrieland beworben und die Realitäten des Geschäftsumfeldes der Stadt
erläutert. Darüber hinaus wurden bei der Konferenz 128 Projekte im Gesamtwert
von über 560 Milliarden Yuan unterzeichnet. Wang Weizhong, stellvertretender
Sekretär des Guangdong KPCh-Provinzkomitees und Sekretär des Shenzhen
KPCh-Kommunalkomitees, sowie Chen Rugui, Bürgermeister von Shenzhen, waren
ebenfalls anwesend und hielten eine Rede.

Laut der veröffentlichten Strategien und Richtlinien soll Shenzhen die
Möglichkeiten erschließen, die sich durch den Bau des Buchtgebiets
Guangdong-Hongkong-Macao und die sozialistische Pilotdemonstrationszone mit
chinesischen Besonderheiten ergeben, sowie seine Anstrengungen verstärken, die
innovationsorientierte Entwicklungsstrategie für hochwertiges Wachstum zu
implementieren. Diese Politik wurde umfassend unterstützt, sodass
Innovationszentren, wie Unternehmen, wissenschaftlichen Forschungsinstituten und
Universitäten, eine bessere Entwicklung garantiert ist. Eine neue Reihe von
Industrierichtlinien für die Bereiche Biomedizin, integrierte Schaltkreise,
5G-Kommunikation und andere aufkommende sowie Grenzbereiche, wurden eingeführt,
um sich zukünftig einen Wettbewerbsvorteil zu sichern. Darüber hinaus wird
Shenzhen das nationale Programm für entstehende Industriecluster von
strategischer Bedeutung realisieren, indem eine Reihe von Industrieaggregaten
gefördert wird.

Außerdem wurde eine Gesamtfläche von 30 Quadratkilometern beworben, um Branchen
auszubauen, was Teil des strategischen Industrieplans der Stadt ist, der am
gleichen Tag vorgestellt wurde. Das Industrieland besteht aus abgesteckten
Grundstücken in 36 Gegenden in den jeweiligen Bezirken, wobei die neuen Bezirke
bereits unter der Verwaltung des Verwaltungskomitees stehen, einschließlich
Futian, Nanshan, Guangming, die Shenzhen-Shanwei Special Cooperation Zone, usw.
Unternehmen, die den zukünftigen Entwicklungsplan von Shenzen befürworten,
werden ausreichend Platz für Wachstum, Vergünstigungsprogramme und starke
industrielle Unterstützung erhalten.

Links für Bildanhänge:
http://asianetnews.net/view-attachment?attach-id=354211
http://asianetnews.net/view-attachment?attach-id=354221

Pressekontakt:

Fr. Li
Tel.: +86-20-83107576

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/139826/4474379
OTS: Development and Reform Commission of Shenzhen Municipality

Original-Content von: Development and Reform Commission of Shenzhen Municipality, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis