Shopware-Plugin von Novalnet mit neuen Funktionen

Der Payment-Provider Novalnet AG hat im Rahmen der laufenden Aktualisierung seiner Zahlungsplugins für über 100 Systeme ein neues Modul für Shopware herausgebracht. Das kostenlose Update unterstützt Shopware von der Version 4.1.4 bis 5.5.1.

Mit dem neuen Shopware-Plugin von Novalnet können Händler, die mit dem Shopsystem Shopware arbeiten, ihren Kunden nun auch die Zahlungsarten Multibanco aus Portugal und Bancontact aus Belgien anbieten und so länderübergreifend noch erfolgreicher verkaufen. Zusätzlich hat Novalnet eine verbesserte Verschlüsselungsmethode für Zahlungsarten wie Sofortüberweisung, Kreditkarte mit 3D-Secure, PayPal oder ApplePay implementiert, bei denen der Käufer auf eine externe Zahlungsseite geleitet werden muss. Damit trägt das Unternehmen den hohen Sicherheitsanforderungen Rechnung, die für jeden Unternehmer im Onlinehandel immens wichtig sind.

Bei On-hold-Transaktionen auf Rechnung, Rechnung mit Zahlungsgarantie und per Vorkasse hat Novalnet außerdem die Anzeige der Bankverbindung weiter verbessert und schafft so mehr Übersichtlichkeit für Verbraucher. On-Hold-Transaktionen sind Zahlungsaufrufe, die zunächst inklusive der Betrugsprävention durchgeführt, aber noch nicht endgültig abgeschlossen werden. Dies bedeutet bei Lastschrift-Zahlungen, dass die Lastschrift noch nicht an die Bank weitergeleitet wird. Bei einer Kreditkarten-Zahlung wird der Betrag zunächst auf der Karte des Endkunden reserviert, aber noch nicht abschließend belastet. Erst wenn der Händler die Zahlung bestätigt, wird die Lastschrift zum Einzug an die Bank weitergegeben bzw. der reservierte Betrag wird auf der Kreditkarte belastet. On-Hold-Transaktionen werden oft von Händlern eingesetzt, deren Business Produkte umfasst, die mit einer zeitlichen Verzögerung an den Kunden ausgeliefert werden.

Forderungsmanagement und Echtzeit-Monitoring inklusive

Mit dem Plugin für Shopware können Händler sämtliche Vorgänge in Echtzeit im Backend verfolgen und auswerten. Sie können ihre Umsätze einsehen und so schnell auf Entwicklungen reagieren. Auch Kundeninformationen und abgelehnte Zahlungen können sie in Echtzeit beobachten. Im Rahmen der Betrugsprävention und des Forderungsmanagements unterstützt Novalnet seine Kunden zudem dabei, die Liquidität der Online-Shops zu erhalten. Über 60 Module zur Betrugsprävention sorgen dafür, dass potenzielle Betrüger gar nicht erst zum Zug kommen. Sollte es dennoch zu Zahlungsausfällen kommen, greift entweder das für Novalnet-Kunden kostenfreie Forderungsmanagement oder auf Wunsch die Zahlungsgarantie. Der Aufwand für die Integration des von Novalnet in Eigenregie entwickelten Shopware-Plugins ist gering und ermöglicht Shopbetreibern so einen schnellen Einstieg. Diese können durch die automatisierten Abläufe viel Zeit sparen und sich somit auf das Wesentliche, ihre Umsatzgenerierung, konzentrieren.

Über Shopware

Shopware ist ein modulares Online-Shopsystem. Es ist sowohl als Open-Source als auch in kommerziellen Software-Editionen erhältlich und kann in seinen Funktionen durch die Installation zusätzlicher Plugins wie dem der Novalnet AG erweitert werden. Das System ist multishopfähig. Es können also innerhalb einer Installation mehrere Shops auf verschiedenen Domains generiert werden.

Die Novalnet AG, gegründet im Januar 2007, ist ein führendes europäisches Zahlungsinstitut für professionelle elektronische Zahlungsabwicklung. Payment-Service-Provider gibt es viele. Einen Full-Service-Payment-Provider wie Novalnet mit seinem einzigartigen Portfolio gibt es nur einmal. Dieses bietet alle gängigen Zahlungsarten mit allen nötigen Services komplett aus einer Hand: eine sichere Zahlungsabwicklung über Treuhandkonten der Novalnet AG, ein integriertes umfangreiches Risikomanagement zur Minimierung von Zahlungsausfällen und Betrug, eine automatisierte Rechnungsstellung, ein automatisiertes Debitoren- und Forderungsmanagement inkl. verschiedener Mahnstufen, kostenlosen und vollen technischen Support sowie zahlreiche Zusatzservices (z.B. umfangreiche Abonnement- und Mitgliederverwaltung, ein nützliches Affiliate-Programm etc.).

Der Vorteil für Online-Händler liegt in der Gesamtheit aller dieser vielfältigen Dienstleistungen unter einem Dach. Es bleibt ihnen erspart, mit unterschiedlichen Banken, Kreditkartenacquirern, Auskunfteien, Inkassounternehmen, Affiliate-Plattformen und Technologiepartnern (wie z.B. PCI) unzählige Verträge mit unterschiedlichen Laufzeiten und Gebühren abzuschließen. Bei Novalnet haben sie die Möglichkeit, mit nur einem Vertrag und nur einem direkten Ansprechpartner alle oben genannten Leistungen in Anspruch zu nehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis