Sieger beim Jugendwettbewerb “jugend creativ”

Seit 50 Jahren motiviert der Internationale Jugendwettbewerb “jugend creativ” der Volksbanken und Raiffeisenbanken Kinder und Jugendliche in Europa zur gestalterischen Auseinandersetzung mit gesellschaftsrelevanten Themen. Seit der ersten Wettbewerbsrunde 1970 wurden 90 Millionen Wettbewerbsbeiträge international eingereicht. Damit ist der Jugendwettbewerb der größte seiner Art weltweit und aus der Jugend- und Kulturförderung nicht mehr wegzudenken. Am Jubiläumswettbewerb, der unter dem Motto “Glück ist …” stand, haben 651.000 Kinder und Jugendliche aus sieben europäischen Ländern teilgenommen – 541.000 allein aus Deutschland. Auch der Südwesten war gut vertreten: Knapp 50.000 kreative Bild- und Videobeiträge sind bei baden-württembergischen Volksbanken und Raiffeisenbanken eingereicht worden. Aus dem Geschäftsgebiet der Raiffeisenbank Südhardt haben sechs Schulen teilgenommen, die mit 648 kreativen Malarbeiten und einem Filmbeitrag das Thema “Glück ist?” in allen Altersstufen sehr erfolgreich umgesetzt haben. Auch dieses Jahr fiel der Jury der Raiffeisenbank Südhardt die Auswahl schwer. Von den 15 an die überregionale Jury weitergereichten Bildern (drei pro Altersgruppe) wurden sechs Künstlerinnen und Künstler zum Landessieger/in ausgezeichnet und einer davon sogar zum Bundessieger.
Am letzten Samstag durften die sechs Preisträger zusammen mit Ihren Familien und zwei Vertretern der Bank bei der offiziellen Preisverleihung im Europapark in Rust ihre Auszeichnungen in der jeweiligen Altersklasse entgegennehmen. Neben einem Preisgeld darf sich der Bundessieger Felix Lücht noch zusätzlich auf einen einwöchigen Kreativ-Workshop an der Ostsee freuen. Im Anschluss an die Veranstaltung klang der Tag dann mit viel Spaß im Europapark aus.

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis