Sienna Resources erwirbt PGE-Ni-Cu-Co-Projekt Kuusamo in Finnland

1. Oktober 2020. Sienna Resources Inc. (TSX-V: SIE, FWB: A1XCQ0, OTCBB: SNNAF) (das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass es mit seinen Betrieben beim Projekt Kuusamo in Finnland begonnen hat. Dieses Projekt grenzt an das Platingruppenelement-Nickel-Kupfer-Projekt LK, das von Palladium One Mining Inc. (TSX-V: PDM) weiterentwickelt wird. Das äußerst höffige Projekt Kuusamo beherbergt ähnliche Mineralisierungsarten, die innerhalb desselben mafischen Intrusionskomplexes und entlang des Trends der Mineralisierung bei LK liegen. Beide Projekte, Kuusamo und LK, weisen im Liegenden eines mafischen Intrusionskomplexes Sulfidhorizonte mit Ni-Cu-Co-PM-Anreicherung auf. Geologische Karten des Gebiets, die diesen Horizont darstellen, zeigen, dass sich dieser über beinahe 30 Kilometer in Streichrichtung innerhalb der Explorationskonzessionen erstreckt. Das Management weist ausdrücklich darauf hin, dass ehemalige Ergebnisse oder Entdeckungen in Konzessionsgebieten in der Nähe von Siennas Projekten nicht unbedingt Rückschlüsse auf das Vorkommen einer Mineralisierung in den Konzessionsgebieten des Unternehmens zulassen.
https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/53634/NR – Oct. 01. starts work ger_dePRcom.001.png

Jason Gigliotti, President von Sienna Resources, sagte: Wir freuen uns über den Beginn der Arbeiten beim Platingruppenelement-Nickel-Kupfer-Kobalt-Projekt in Kuusamo. In den letzten Tagen gab es in diesem Gebiet viel Aufregung, als Palladium One eine bedeutsame Entdeckung bei seinem Projekt LK neben Sienna bekannt gab (29. September 2020). Dieses Projekt ist äußerst vielversprechend für Platingruppenelemente, Nickel, Kupfer und Kobalt und weist eine ähnliche Stratigrafie auf wie das Projekt LK neben uns. Dieses Projekt ist nicht nur bereits im Gange, sondern wir gehen auch davon aus, dass die Betriebe bei unserem Goldprojekt in Norwegen und unserem Platingruppenelement-Projekt in Ontario, das an die Platingruppenelement-Lagerstätte Marathon von Generation Mining Ltd. (CSE: GENM) grenzt, beginnen werden. Ein weiterer Aspekt, der ebenfalls nicht übersehen werden sollte, ist, dass Sienna mehrere Lithiumschürfrechte im Clayton Valley (Nevada) besitzt. Am kürzlich von Tesla abgehaltenen Battery Day (22. September 2020) erklärte Elon Musk, dass er die Sicherung der Lithiumschürfrechte in Nevada zur Versorgung seiner Gigafactory planen würde. Dies könnte für alle Lithiumprojekte in Nevada eine bedeutsame Veränderung darstellen. Der Rest des Jahres 2020 wird bestimmt äußerst aktiv sein – in einer Zeit, in der Sienna für all seine Projekte vollständig finanziert ist.

Übersicht über das Projekt Kuusamo. Die Ni-Cu-Co-PM-Mineralisierung im Konzessionsgebiet Kuusamo ist in den Koillismaa Layered Igneous Complex (der KLIC), einem 2,4 bis 2,5 Milliarden Jahre alten geschichteten mafischen Intrusionskomplex im Norden von Mittelfinnland, eingelagert. Der KLIC ist Teil eines in Ost-West-Richtung streichenden Gürtels ähnlicher Intrusionen und Nickel-, Kupfer- und Platinmetalllagerstätten, der sich durch Finnland bis nach Russland erstreckt.

Die magmatische Sulfidmineralisierung mit Ni-Cu-Co-PM-Anreicherung tritt im Liegenden des KLIC auf und wurde im gesamten Gebiet kartiert und gebohrt. Das Projekt Kuusamo deckt beträchtliche Teile des Liegenden des KLIC ab und Aufzeichnungen zufolge wurden in den letzten 50 Jahren Bohrungen in mindestens fünf Zielgebieten innerhalb des Geländes des Projekts Kuusamo absolviert, wobei der Großteil der Aktivitäten im Jahr 1973 stattfanden, gefolgt von Bohrungen im Jahr 1997 und dann erneut von 2000 bis 2005. Nahezu alle der historischen Bohrungen waren jedoch nur oberflächennahe und erreichten zum Großteil nur Tiefen von 50 bis 75 Metern. Über Teilen des Projekts wurden in mehreren Phasen geophysikalische Flug- und Bodenmessungen durchgeführt; die Daten wurden vom Geologischen Dienst Finnlands (GTK) zusammengestellt und erfasst.
https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/53634/NR – Oct. 01. starts work ger_dePRcom.002.png

Der technische Inhalt dieser Pressemeldung wurde von Greg Thomson, PGeo, einem qualifizierten Sachverständigen (Qualified Person) im Sinne der kanadischen Vorschrift National Instrument 43-101, genehmigt.

Über Sienna Resources

Das Hauptaugenmerk von Sienna Resources Inc. ist auf die Exploration und die Erschließung hochgradiger Lagerstätten in politisch stabilen, ökologisch verantwortungsvollen und ethischen Bergbaugebieten gerichtet. Sienna ist eine Partnerschaft mit einem an der NYSE notierten Bergbauunternehmen hinsichtlich dreier separater Projekte in Skandinavien eingegangen, einschließlich der vormals produzierenden orogenen Goldprojekte Bleka und Vekselmyr im Süden von Norwegen, bei denen es sich um in Grünstein enthaltene Goldsysteme handelt, des Platingruppenelement-Projekts Kuusamo in Finnland, das direkt an das Projekt LK angrenzt und von Palladium One Mining Inc. (TSX-V: PDM) weiterentwickelt wird, sowie des Platin-Palladium-Nickel-Projekts Slättberg im Süden von Schweden. Zu den Projekten von Sienna in Nordamerika gehört das Platin-Palladium-Konzessionsgebiet Marathon North, das direkt an die 7,1 Millionen Unzen Palladiumäquivalent schwere Lagerstätte Marathon von Generation Mining Ltd. (GENM: CSE) grenzt. Sienna verfügt ebenfalls über ein Lithiumprojekt im Clayton Valley im US-Bundesstaat Nevada, Standort des einzigen in Produktion befindlichen Lithiumsolebeckens in Nordamerika, unweit der von Albemarle Corp. (NYSE: ALB) betriebenen Lagerstätte Silver Peak und der Gigafactory von Tesla Motors Inc. (Nasdaq: TSLA). Das Management weist ausdrücklich darauf hin, dass ehemalige Ergebnisse oder Entdeckungen in Konzessionsgebieten in der Nähe von Siennas Projekten nicht unbedingt Rückschlüsse auf das Vorkommen einer Mineralisierung in den Konzessionsgebieten des Unternehmens zulassen.

Wenn Sie in den Nachrichtenverteiler von Sienna aufgenommen werden möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an info@siennaresources.com für Informationen oder folgen uns auf Twitter unter @SiennaResources an.

Kontaktdaten
Tel: 1.604.646.6900
Fax: 1.604.689.1733
www.siennaresources.com
info@siennaresources.com

Jason Gigliotti
President, Director
Sienna Resources Inc.

Sienna Resources Inc
Suite 1470 – 701 West Georgia Street
Vancouver, BC V7Y 1C6

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis