Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Siewert&Kau setzt Ausbau seines 3D-Sortiments fort


 

Siewert & Kau, Spezialist für IT-Distribution und Logistikdienstleistungen, erweitert sein Angebot um den 3D-Scanner SCANIFY des Herstellers Fuel3D. Das britische Unternehmen ist einer der führenden Innovatoren im Bereich der 3D-Erfassung und -Bildverarbeitung. Mit dem handlichen 3D-Kopierer können Gegenstände mit nur einem Klick schnell und einfach eingescannt, in 3D ausgedruckt oder innerhalb der Fuel3D Cloud-Dienste verarbeitet und verwaltet werden.
Top 3D-Scanner für zahlreiche Anwendungsfelder
Eine effiziente Gewinnung und Nutzung von 3D-Daten bringt vielen Branchen erhebliche Vorteile, wie etwa Kosten- und Zeitersparnisse sowie vereinfachte Konstruktionsprozesse. Gleichzeitig eröffnet die Weiterentwicklung von 3D-Datenerfassungssystemen einigen Industriesektoren ganz neue Handlungs- und Fertigungsoptionen. Dieses Potential erkannte auch Fuel3D: Die Idee für ein innovatives und kommerzielles Produkt auf dem Gebiet der 3D-Erfassung, das ursprünglich für den medizinischen Bereich konzipiert war, entstand an der Universität Oxford und konnte dank einer erfolgreichen Kickstarter Kampagne umgesetzt werden. Fuel3D entwickelte seine Technologie stets weiter und bedient heute zahlreiche vertikale Märkte wie Architektur, Wissenschaft, Biometrie oder auch die Modeindustrie. Auch hinsichtlich Film, Gaming und Virtual Reality bieten die 3D-Scansysteme neue Möglichkeiten, Menschen und Objekte zu scannen und in der virtuellen Welt darzustellen. Das spart nicht nur Produktionskosten, sondern eröffnet Nutzern von On-Screen-Anwendungen zudem neue Wahrnehmungsweisen und Erlebnisse.
?Die Einsatzfelder sind immens, daher sind 3D-Scannverfahren ein absolutes Trendthema und eine lohnende Investition?, weiß Michael Pittner, Purchase Manager bei Siewert & Kau. ?Deshalb freuen wir uns, unseren Fachhändlern ab sofort den 3D-Scanner von einem der führenden Hersteller in diesem Preissegment anbieten zu können. Der SCANIFY von Fuel3D ist ein Top Produkt und eine hervorragende Ergänzung unseres 3D-Sortiments. Er liefert hochauflösende Scans in einer verblüffenden Erfassungsgeschwindigkeit von unter 0,1 Sekunden. Dadurch können sogar Objekte gescannt werden, die sich bewegen ? ein absolutes Highlight!?
?Fortschritt und Weiterentwicklung ist Teil unserer Unternehmenshistorie. Wir begannen als Kickstarter Projekt und konnten schon bald ein enormes Wachstum vorweisen. Nicht zuletzt, weil wir stets nach neuen Möglichkeiten und Potentialen suchen?, berichtet Woody Deguchi, VP of Sales bei Fuel3D. ?So sehen wir auch in der Zusammenarbeit mit Siewert & Kau eine ausgezeichnete Gelegenheit, ab sofort neue Kundenkreise auf dem deutschen Markt zu generieren. Der Bergheimer Distributor hat ein gutes Gespür für Trends und pflegt einen engen Kontakt zu seinen Händlern, sodass die Vorteile unseres SCANIFY Modells unsere Zielgruppen sicher erreichen und überzeugen werden.?
Über Fuel3D
Fuel3D ist ein führendes Unternehmen im Bereich der 3D-Erfassung und ?Bildverarbeitung mit Standorten in UK und den USA. Die patentierte und marktführende Technologie wurde ursprünglich an der Oxford University entwickelt und bietet nun zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten quer durch verschiedenste Branchen ? von der Forschung im Labor, über die Herstellung von Brillen zur Sicherheitstechnik sowie im Gesundheitsweisen. Das Patent von Fuel3D ermöglicht es Unternehmen, eine kostengünstige, schnelle und präzise Erfassung von 3D-Daten (Form und Farbe) zu nutzen, bestehende Prozesse zu verbessern, Kunden erweiterte Serviceleistungen zur Verfügung zu stellen und so Wettbewerbsvorteile in ihren jeweiligen Märkten zu sichern. Das 3D-Scanverfahren des Unternehmens erfasst Daten in unter 0,1 Sekunden und ist damit einzigartig darin, hochpräzise 3D-Modelle auch von sich bewegenden Objekten oder Menschen anzufertigen.

Siewert & Kau ist Spezialist für IT-Distribution sowie Logistik- und Servicedienstleistungen mit Hauptgeschäftssitz in Bergheim bei Köln sowie Vertriebsbüros in Berlin, Braunschweig, Lippstadt, München, Paderborn, Butzbach, Hengelo (Niederlande) und Premià de Mar (Barcelona/Spanien). Seit 1994 ist das Unternehmen im Bereich des IT-Handels am Markt tätig. Die rund 320 Beschäftigten erwirtschaften heute einen Jahresumsatz von circa 545 Millionen Euro (FJ 14/15). Siewert & Kau Distribution verfügt über jahrzehntelange Branchenexpertise und ist einer der Pioniere im Handel mit ausgewählten IT Produkten. Siewert & Kau Logistics übernimmt die komplette Palette aller logistischen Dienstleistungen einschließlich Warehousing und Cargo. Siewert & Kau Services bietet kompetenten Rundum-Service im Bereich Software, Marketing und Accounting.
Siewert & Kau stellt sich vor: Siewert & Kau – Film ab!
Informationen zu Siewert & Kau finden Sie auch unter www.siewert-kau.de.

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis