Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

SIKADEN®-Beutel und Folien von Pohl Verpackungen: Wirtschaftliche Lösungen für die Kunststoff-Industrie


 

Die Produktion von Kunststoffen kommt in der Regel nicht ohne die Zugabe von Hilfsstoffen aus, die in einem separaten Compoundier-Schritt beigemengt werden. Hier bietet Pohl Verpackungen mit seinen extra hierfür entwickelten SIKADEN®-Beuteln und Folien eine wirtschaftliche Alternative zu den sonst üblichen Verfahren. So nutzen zum Beispiel viele Hersteller für das Abfüllen und Beimengen der Zusatzstoffe herkömmliche Eimer oder Beutel, die in den Mischer oder Kneter entleert werden. Das Problem: Bei der Nutzung von Eimern oder ähnlichen Behältnissen bleibt in der Regel immer ein Rest der Substanz zurück, der im Vorfeld beim Einwiegen berücksichtigt werden muss. Die eingesetzten Beutel müssen – je nach Verwendungszweck -aufwendig entsorgt werden.

SIKADEN®-Beutel von Pohl werden einfach mit verarbeitet

Die Lösung von Pohl Verpackungen ist so einfach wie genial: Die speziell entwickelten SIKADEN®-Beutel bestehen aus EVA und verfügen über einen äußerst niedrigen Schmelz- und Vicat-Erweichungspunkt. Somit können sie komplett und ungeöffnet einfach mit verarbeitet werden. Aufwendig zu entsorgender Abfall entfällt somit ebenso wie aufwendiges Nachrechnen beim Abmessen der Additive.

Für jede Anwendung das passende SIKADEN®-Produkt

Als Standardbeutel für die Elastomer- bzw. PVC-Compoundierung hat sich inzwischen der Beutel der SIKADEN® 700-Serie in vielen Anwendungen bewährt. Daneben entwickelt Pohl Verpackungen in enger Absprache mit seinen Kunden auch individuelle Folien und Beutel mit speziellen Eigenschaften. Mit ihrer langjährigen Erfahrung begleiten die Folien-Experten ihre Auftraggeber hierbei von der ersten Idee bis zur Marktreife.

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis