silentmaxx ist seit 19 Jahren Marktführer für leise und lautlose Hochleistungs-PCs

Bereits seit fast zwei Jahrzehnten gilt silentmaxx als Pionier und Marktführer im Bereich der leisen, lautlosen, passiv gekühlten und leistungsstarken Computer. Bei der Konzeption und Entwicklung neuer Produkte profitiert das inhabergeführte Unternehmen von den langjährigen Erfahrungen und der Expertise in der IT-Branche. Von der Idee eines Studenten zu einem der Top Ten PC-Hersteller Deutschlands.

Der Beginn einer Erfolgsgeschichte

Aus der Erkenntnis, dass Computer besonders für konzentriertes und effizientes Arbeiten oftmals eine zu hohe Lautstärke erzeugen, entstand 2001 die Idee der leisen PCs mit gedämmtem Gehäuse. Während seines Studiums der Zahn- und Humanmedizin entwickelte silentmaxx-Gründer Dirk Heising eines der ersten vollgedämmten PC-Gehäuse zur Geräuschreduktion von Computern – damals noch in Garage und Wohnzimmer. Dank eines Testsieges in der c–t, der auflagenstärksten und einflussreichsten deutschen Computerzeitschrift, wurde das erste gefertigte Produkt von silentmaxx zu einem riesigen Erfolg, der die zukünftige Produktion mit Partnerfirmen im Ausland einleitete. Weltweit wurde der gedämmte Tower “ST-11” über 250.000 Mal verkauft. “Wir sind zunächst davon ausgegangen, dass der Boom nach kurzer Zeit wieder abklingt, dem war jedoch nicht so. Die Nachfrage nach weiterem Zubehör stieg und so entstanden Ideen für verschiedene Produkte rund um den leisen PC”, so der silentmaxx-Geschäftsführer.

silentmaxx: Von der Zuliefererindustrie zum Hersteller

Der erste Erfolg stellte die Weichen für die Entwicklung weiterer Produkte. Das Ziel: ein völlig geräuschloser PC. “Die Dämmung allein war uns nicht mehr genug, der PC sollte von Beginn an lautlos sein”, erinnert sich Dirk Heising. Neben der Konzeption weiterer Komponenten, die das Sortiment rund um den leisen PC komplettieren sollten, folgte eine Innovation auf dem Weltmarkt: das erste lüfterlose Netzteil. Durch die Patentanmeldung für diese Neuheit schaffte silentmaxx schon damals die Grundlage für ihr späteres Alleinstellungsmerkmal – das lautlose Arbeiten am Computer. Es folgte die Entwicklung vom Zulieferer hin zur eigenen Herstellung von PCs. Nur drei Jahre nach Unternehmensgründung wurde der erste lüfterlose und somit lautlose PC auf der CeBIT, einer der weltweit größten Messen für Informationstechnik, vorgestellt – die Steigerung von leise zu komplett lautlos. Während der innovative PC zu Beginn der Produktion über 45 Kilogramm wog, erfolgt die Kühlung mittlerweile allein über Konvektion, immense Kühlflächen und hocheffiziente PC-Bauteile und kommt dabei dank aufwendigem Heatpipe-System ohne Lüfter aus.

Noch heute ist die Entwicklung leiser und unhörbarer PC-Komponenten wie CPU-Kühler, passiver Netzteile und gedämmter Gehäuse die Grundlage des Unternehmens und das Fundament der leisen und unhörbaren Hochleistungs-PCs. “Als PC-Produzent haben wir jedoch den immensen Vorteil, die Komponenten selbst herstellen und zusammenstellen zu können – damit bedienen wir eine echte Nische und haben den direkten Zugang zum Markt. Viele (Stamm-)Kunden schätzen Premium-Qualitäts-Produkte Made in Germany “, betont der Gründer und Geschäftsführer von silentmaxx. Der Einsatz von Eigenentwicklungen mache das Unternehmen auch in Krisenzeiten wie der aktuellen Corona-Pandemie resistent.

F.A.Z., c–t und Computer Bild in Testberichten überzeugt

Über 100.000 Kunden setzen bereits auf leise und lautlose High-End PCs von silentmaxx und teilen ihre positiven Erfahrungen durch Bewertungen auf Ekomi und anderen Portalen. Doch nicht nur der wachsende Kundenstamm zeigt sich von den Produkten überzeugt – auch Experten der IT-Branche äußern sich in Testberichten verschiedener Fachmagazine wie der Frankfurter Allgemeinen, c–t und Computer Bild positiv. “Perfekt fürs Wohnzimmer, ebenso der Ton: analog in Topqualität oder verlustfrei per Digitalausgang”, urteilt Computer Bild im letzten Jahr. Bereits 2015 zeigte sich die F.A.Z. überzeugt vom “lautlosen Rennsemmel aus Rheinbach”: “”Wer einmal einen gehabt hat, kommt nicht wieder davon los”.

silentmaxx geht mit der Zeit

Trotz langjähriger Erfolgsgeschichte geht der PC-Hersteller bei der Konzeption neuer, innovativer Produktreihen stets mit der Zeit und orientiert sich an den Bedürfnissen der Kunden. Dabei stehen Nutzerfreundlichkeit und Effizienz im Fokus. Ob Netzteile mit START-STOP Technik, die sowohl lautloses Arbeiten am Tag als auch leises Spielen am Abend ermöglichen oder lautlose Server, die sogar als Haupt- oder Cloudserver für Unternehmen mit kritischen Anwendungen einsetzbar sind – silentmaxx entwickelt Hochleistungsprodukte für verschiedenste Bedürfnisse. Dass das Unternehmen aktuelle Trends auch designtechnisch umsetzt, beweist der Pionier unter anderem mit der neuen Serverreihe CUBE ART, die durch knallige Metallfarben und individuelle Gestaltungsmöglichkeiten ein echter Eye-Catcher ist. “Wir versuchen stets, uns der Schnelllebigkeit des Marktes und den wandelnden Bedürfnissen der Verbraucher anzupassen, um uns weiterzuentwickeln und unsere Erfolgsgeschichte weiter zu schreiben”, so Dirk Heising über die Zukunft von silentmaxx.

Über silentmaxx

Der deutsche Hersteller blickt auf fast 20 Jahre Erfahrung in der Konzeption lautloser PCs zurück und gilt dank Eigenentwicklungen und ständiger Innovation als Marktführer auf diesem Gebiet. Kein anderes Unternehmen stellt seit so langer Zeit erfolgreich Silent PCs her. Im Fokus steht für den Pionier dabei stets, ein konzentriertes, ergonomisches, ökologisches und lautloses Arbeits- und Freizeitumfeld zu schaffen.

Pressekontakt:

silent systems? GmbH
silentmaxx?
Industriestr. 40
D-53359 Rheinbach
Tel.: +49 2226 8084 0
E-Mail: info@silentmaxx.de http://www.silentmaxx.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/144653/4636990
OTS: silent systems? GmbH

Original-Content von: silent systems? GmbH, übermittelt durch news aktuell

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis