SNMP kompatible Messtechnik für die Temperaturaufzeichnung im Lager


 

In vielen Lager- und Logistikinfrastrukturen spielen die dort herrschenden Umwelteinflüsse eine enorm wichtige Rolle. So muss beispielsweise die Temperatur von Lebensmitteln permanent überwacht und aufgezeichnet werden. Dies gilt besonders für Tiefkühl-Lagerräume, wo diverse lebensmittelrechtliche Bestimmungen zwingend einzuhalten sind. Der Betreiber eines Tiefkühllagers muss einen lückenlosen Temperaturnachweis führen.

Auch für andere Branchen gelten spezifische Lagerungsvorschriften. In vielen Depots und Logistikzentren müssen ebenfalls für die dort gelagerten Produkte diverse Temperatur- und Feuchtigkeitsgrenzwerte unbedingt eingehalten werden. Viele Hersteller verlangen eine präzise Non-Stop Überwachung der Lagerbedingungen.

Erprobte Lösungen für die Temperaturkontrolle

Didactum bietet bewährte Lösungen für die Umweltüberwachung von Logistik- und Lagerräumen jeder Größenordnung an. Die Ethernet-basierten Datenlogger- und Alarmsysteme von Didactum können mit IP fähigen Temperatur- und Feuchtesensoren ausgestattet werden. Auch Dualsensoren Temperatur und Luftfeuchtigkeit werden für die Temperaturüberwachung angeboten. Diese belegen nur einen Sensoranschluss des Datenlogger- und Alarmsystems. Für die Aufzeichnung und Kontrolle der Temperatur und Kühlräumen sind wasserdichte Sensoren lieferbar. Jeder der SNMP kompatiblen Temperatur- und Luftfeuchtesensoren kann nachträglich kalibriert werden, so dass nachvollziehbare Messergebnisse geliefert werden.

Darüber hinaus können die IP-basierten Datenlogger- und Alarmsysteme mit einem GSM Modem zwecks SMS Alarmierung ausgestattet werden. Der Inhalt der SMS Alarmierung kann auf die individuell Anforderung des Kunden hin angepasst werden. Optional können diese Ethernet basierten Temperaturüberwachungsgeräte mit einem LTE Modem ausgestattet werden. Sollte die Netzwerkverbindung zur Zentrale ausfallen, steht das LTE Mobilfunknetz als redundante Datenleitung zur Verfügung.

Stand-Alone Temperaturüberwachung und optionale Softwareintegration

Jedes IP basierte Datenlogger- und Alarmsystem von Didactum arbeitet ohne Abhängigkeiten von weiterer Hard- und Software. Eine Integration in SNMP kompatible Managementlösungen und / oder Messdaten Visualisierungssoftware wird unterstützt, so dass die Messdaten über LAN / WAN fernübertragen werden können. Die Bedienung erfolgt über das deutschsprachige HTML5 Webinterface.

Die integrierte Datenvisualisierung erlaubt die Anzeige der Temperatur- und Feuchtewerte der vergangenen Minuten, Stunden, Wochen oder Monate. Der Export der Temperaturaufzeichnung erfolgt per TXT-, XML- oder CSV-Datei. Der Datenspeicher kann mit einem simplen USB Speicherstick erweitert werden, so dass die Messdaten auch über einen längeren Zeitraum aufgezeichnet werden.

Bei Unter- oder Überschreitung der im Lager oder Logisitikzentrum geforderten Temperaturwerte, verschickt das Datenlogger- und Alarmsystem Meldungen per E-Mail und / oder SMS. Meldungen an die Gebäudeüberwachung können per Relaisschaltung und / oder SNMP Traps erfolgen. Optional können auch Alarmsirenen mit eingebauter Blitzlichtfunktion die kritische Lagertemperatur signalisieren.

Weitere Informationen zur Aufzeichnung sowie Kontrolle der Temperatur und Feuchtigkeit in Lager- und Logistikräumen erhalten Entscheider unter https://www.didactum-security.com.

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis