Solidpro verkauft weltweit erste?Structural Mechanics Engineer? Rolle aus dem SIMULIAworks-Portfolio

?

Weltweit zum ersten Mal in Deutschland verkauft

Cloudbasierte Simulationslösung auf der 3DEXPERIENCE Plattform

Endkunde: SCIO Technology GmbH aus Aschaffenburg

Zertifizierte Experten von Solidpro

Die Solidpro GmbH hat im April 2020 weltweit die erste ?Structural Mechanics Engineer? Rolle als Teil der Dassault Systèmes 3DEXPERIENCE Plattform verkauft. Die cloudbasierte Simulationslösung für Analysten setzt fortschrittlichste Finite-Elemente-Simulationstechniken zum Verständnis und zur Beurteilung komplexer Entwicklungsprobleme ein und ist Teil des SIMULIAworks-Portfolios. Endkunde ist die SCIO Technology GmbH aus Aschaffenburg, welche innovative und kundenspezifische Batteriesysteme in Serie entwickelt und fertigt.

SIMULIA bietet realistische und leistungsstarke Simulationsanwendungen, mit denen Benutzer ihre Innovationen vorantreiben können und basiert auf der 3DEXPERIENCE Plattform ? einer webbasierten Lösung für Innovationsmanagement, Engineering und Kollaboration von Dassaults Systèmes. Die ?Structural Mechanics Engineer? Rolle ist dabei Teil der multiphysikalischen Simulationen, einer von drei SIMULIA Disziplinen.

Das Finite-Elemente-Analyseprodukt für die Simulation kurzer, transienter, dynamischer Ereignisse wie Falltests in der Unterhaltungselektronik oder in der Unfallsicherheit von Kraftfahrzeugen bietet zusätzlich nicht nur fortgeschrittene Modellierungstechniken wie Restartanalysen, Submodelle und Superelemente; sondern auch Apps mit denen Modelle und Materialdaten auf Basis von Messdaten angepasst und erstellt werden können.

Solidpro verkauft die SIMULIA Anwendung als erster Reseller weltweit und stärkt dadurch seine Expertenposition rund um die 3DEXPERIENCE Plattform.

Endkunde ist die SCIO Technology GmbH, diese entwickelt und fertigt kundenspezifische Batteriesysteme in Serie und verfügt derzeit über das Batteriemodul mit der höchsten Energiedichte am Markt. Der SOLIDWORKS Reseller unterstützt das innovative Unternehmen seit seiner Gründung 2017, unter anderem mit dem SOLIDWORKS Entrepreneur Programm.

Anforderungen an das Analysetool waren seitens SCIO Technology unter anderem die Möglichkeit von Modalanalysen sowie die Simulation und Auswertung von statischer Belastung, zufälliger Schwingung und Zerdrücken bzw. Schock. Die zertifizierten Experten von Solidpro berieten das Start-up umfassend und konnten dem Innovator die passende Lösung präsentieren. Die Leistungsstärke, die Flexibilität und die schnelle Einsatzbereitschaft des Produkts waren dabei unter anderem kaufentscheidend.

Seit 1997 unterstützt die Solidpro GmbH, mit Sitz im baden-württembergischen Langenau, die komplette Wertschöpfungskette ihrer Kunden, von der Entwicklung bis hin zur Visualisierung und Produktion. Von den branchenspezifischen Softwarelösungen SOLIDWORKS, SolidCAM und CAMWorks über spezielle Workstations für Anwender bis hin zu professionellem 3D-Druck von HP Inc. und Desktop Metal Inc. sowie maßgeschneiderten Serviceleistungen und Seminaren setzt Solidpro, mit insgesamt 12 Standorten deutschlandweit, alles daran, Mehrwerte für Kunden und Partner zu erzielen. Als erfolgreiches Mittelstandsunternehmen profitiert Solidpro einerseits von der Flexibilität eines Mittelständlers, andererseits ist sie als Unternehmen der Bechtle Gruppe mit einem starken Konzern im Hintergrund ausgestattet. Mehr unter: solidpro.de

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis