Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Solutive beendet Template-Wildwuchs in internationalen SAP-Installationen / Compliance einhalten undüber alle Niederlassungen den Corporate Content trackbar machen

Prozess-Templates sind innerhalb der Unternehmenslösungen von SAP über internationale Unternehmensstandorte im Einsatz. Nicht immer entsprechen die Templates dabei den Vorgaben zur Compliance: „Oft passen lokale Niederlassungen innerhalb der SAP-Module Templates ohne das Wissen der Zentrale an. Das Ergebnis entspricht dann weder den Corporate-Vorgaben noch der gesetzlichen Compliance“, sagt Christian Steiger, Vorstand der Solutive AG (https://www.solutive.ag/). Die Problematik betrifft vor allem Unternehmen mit mehreren Business Units und länderübergreifenden Standorten, tritt aber ebenso bei Aufkäufen und den resultierenden Systemverknüpfungen zwischen mehreren SAP-Installationen auf. Mit einer Software-Lösung innerhalb der eigenen ESM Suite integriert die Solutive AG ein Corporate Content Tracking (CCT). Damit können Änderungen – mit bewußten Ausnahmen von lokalen Erfordernissen, wie z.B. der Mehrwertsteuersatz – nur vorgenommen werden, wenn die entsprechenden Abteilungen im Headoffice darüber Kenntnis haben und den Vorgang freigeben.

Governance liegt bei der Zentrale

Die Enterprise Software Management Suite 5 von Solutive ist eine modular aufgebaute Software Suite für flexiblen und effizienten Betrieb von SAP-Lösungen in Unternehmen. Enterprise Software Management (ESM) verbindet dazu IT-Service-Management (ITSM) und Application LifeCycle Management (ALM) für SAP und bringt Unternehmen in der digitalen Transformation nach vorne. Dazu gehört auch Transparenz über Geschäftsprozesse wie das Content- und Template-Management. „Die generelle Struktur von SAP-Lösungen ermöglicht den Aufbau von Inseln, die beispielsweise in Templates gesetzlich notwendige Änderungen umsetzen können. Mit der ESM Suite geben wir die Governance in die Hand der Unternehmensführung – so können unkontrollierte Änderungen nur mit dem Vieraugen-Prinzip durchgeführt werden“, erklärt Solutive-Vorstand Christian Steiger.

Compliance rund um alle SAP-Module

Die Solutive ESM Suite deckt sämtliche Anforderungen und Richtlinien an Enterprise Software Management ab und wird laufend aktualisiert. Der Aufwand für Audits wird massiv reduziert, bei hoher Betriebssicherheit und Hochverfügbarkeit, die für alle SAP-Softwareprodukte ermöglicht wird. Die Suite verbessert die Effizienz über den vollständigen Application LifeCycle, erleichtert das Einspielen von neuen Funktionen und die damit verbundenen Transporte über alle Standorte eines Unternehmens. Das gilt auch für den Fall einer Unternehmensübernahme und die darauffolgende Anbindung von SAP-Systemen in den zu integrierenden Firmen. Die produktiven SAP-Systeme laufen so stabiler, Ausfälle und kostenintensive Nachbesserungen gehören der Vergangenheit an. Eine präzise, prozessintegrierte Auswirkungsanalyse sowie eine Simulation des anstehenden Transportes finden Fehler bereits vor dem Übertrag in die Live-Systemlandschaft.

Die SAP-Spezialisten der Solutive AG (http://www.solutive.ag/) entwickeln und vertreiben eine umfassende Suite zum Enterprise Software Management (ESM). Damit kann nach einer schnellen Installation eine bestehende SAP-Installation oder -Migration optimiert werden. Die Produktivität von SAP-Systemen nimmt bei der Nutzung der ESM Suite 5 deutlich zu, die Anfälligkeit für Fehler reduziert sich. Das effiziente, bedienfreundliche und einfach zu implementierende Tool sorgt für mehr Sicherheit, Effektivität und Transparenz im Transport- und Datenmanagement zwischen einzelnen SAP- und auch Drittlösungen. Bereits seit 2009 ist Solutive als SAP-Optimierer im Markt und unterstützt Unternehmen wie Wüstenrot Württembergische, die Fluglinie Swiss oder den Logistiker Schnellecke mit Werkzeugen für mehr Effizienz, Sicherheit, Compliance und arbeitet so als Treiber für die Digitalisierung in Unternehmen.

Pressekontakt:

Solutive AG, Friedrichstraße 13, 68794 Oberhausen-Rheinhausen,
Tel.: +49 (0) 7254 78 208 60, E-Mail: info@solutive.ag,
Web: www.solutive.ag

PR-Agentur: euromarcom public relations GmbH,
Mühlhohle 2, 65205 Wiesbaden, Deutschland, Tel.: +49 (0)611-973150,
E-Mail: team@euromarcom.de, Web: www.euromarcom.de

Original-Content von: Solutive AG, übermittelt durch news aktuell

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis