Sovcombank beteiligt sich an einer syndizierten Kreditfazilität für Kas Minerals

Sovcombank fungierte als einer der Mandated Lead
Arrangers des Konsortialkredits für Kaz Minerals Finance PLC.

Der Betrag der Fazilität beläuft sich auf insgesamt 1 Milliarde US-Dollar. Die
Transaktion wurde als eine 4-Jahres-Pre-Exportfinanzierung strukturiert. Die
Dokumentation der Fazilität enthält eine Option auf Erhöhung der Laufzeit um bis
zu 2 Jahre. Die Rechtsberatung rund um die Transaktion wurde von den
internationalen Kanzleien Hogan Lovells und Linklaters geleistet.

Die bereitgestellten Mittel werden für allgemeine Unternehmenszwecke und
Handelsfinanzierungszwecke verwendet.

Die Finanzierung wurde von einem Syndikat führender Finanzinstitute
bereitgestellt, mit der Sovcombank als einzige russische Privatbank unter den
Teilnehmern.

Mandated Lead Arrangers sind die Deutsche Bank AG, ING Bank NV, Société
Générale, ABN AMRO Bank NV, Bank of China Limited, Crédit Agricole Corporate and
Investment Bank, Credit Suisse AG, ICBC London, Natixis und PJSC “SOVCOMBANK”.

Weitere Kreditgeber im Rahmen der Fazilität sind die Bank of
Montreal, DZ Bank AG, Intesa SanPaolo S.P.A., Mizuho Bank, Sumitomo
Mitsui Banking Corporation, HSBC Bank PLC, KfW Ipex-Bank GmbH,
Raiffeisen Bank International AG und Citibank N.A.

Kreditnehmerin ist Kaz Minerals Finance PLC, die Finanz- und
Verwaltungsabteilung der Kaz Minerals Gruppe.

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/838646/Sovcombank_Logo.jpg

Pressekontakt:

Sovcombank Media Relations
smi@sovcombank.ru
+7 (495) 988 93 70-22806

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/141901/4535781
OTS: Sovcombank

Original-Content von: Sovcombank, übermittelt durch news aktuell

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis