Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Spieleautor Klaus-Jürgen Wrede („Carcassonne“) auf der Frankfurter Buchmesse

Hamburg, 20.09.2016 Im Rahmen der Frankfurter Buchmesse haben die Besucher samstags die Möglichkeit, den „Carcassonne“-Erfinder Klaus-Jürgen Wrede persönlich zu treffen und mit ihm zu spielen. Sein Spiel, von dem es mittlerweile zahlreiche Erweiterungen gibt, hat sich über 10 Millionen Mal in über 30 Sprachen verkauft und wurde 2001 zum Spiel des Jahres gekürt. Der Spieleautor wird außerdem auf der Messe aus seinem Thriller „Das Geheimnis des Genter Altars“ lesen, der im Hamburger acabus Verlag erschien. Er basiert auf wahren Begebenheiten um einen sensationellen Kunstdiebstahl und führt quer durch Europa, derweil die rätselhaften Ereignisse um den Genter Altar der Brüder van Eyck gelöst werden müssen. Während der Veranstaltung steht Klaus-Jürgen Wrede zum Signieren von Buch und Spiel bereit. Die Veranstaltung findet am Stand des acabus Verlags statt (Halle 3.0 / Stand C104).

Über das Buch
Klaus-Jürgen Wrede
Das Geheimnis des Genter Altars
Buch-ISBN: 978-3-86282-367-3
BuchVP: 14,90 EUR
444 Seiten, Paperback
Erscheinungstermin: August 2015

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis