Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Stefan Lohmann als Speaker beim Meet Germany Summit bestätigt „So macht das Klimaretten richtig Spaß“

Beim Meet Germany Summit am 25.08.21 in Berlin trifft sich die Eventbranche zum Austausch, zur Weiterbildung und Inspiration. Denn ein „Weiter so wie bisher“ kann es in der Veranstaltungsindustrie nicht mehr geben. Live Entertainment und Nachhaltigkeitsexperte Stefan Lohmann wird als Speaker einen Einblick geben, was sich hinter dem Begriff „Green Entertainment“ verbirgt, wie ein nachhaltiger Messestand aussehen kann und welche riesigen Chancen sich für die Branche ergeben durch klimaneutrale und nachhaltige Veranstaltungen.

Meet Germany ist mit über 3000 Eventplaner*innen eines der größten Netzwerke der Eventbranche. Das „Klassentreffen“ der Event und MICE Branche bietet spannende Aussteller, tiefgehende Keynotes, regionale Location Highlights und vielseitige Vernetzungs- und Vorstellungsmöglichkeiten unter dem Motto: The [R]Evolution of Business – People, Technology, Planet – also wichtige Themen wie Nachhaltigkeit und Digtalisierung.

Bei der Abendveranstaltung im nachhaltigen Humboldt Carrè wird Stefan Lohmann die Veranstaltung zusammen mit Tanja Schramm (CEO Meet Germany) um 19 Uhr eröffnen. Gemeinsam werden sie eine neue Initiative vorstellen, die die Eventbranche, deren Netzwerke und Verbände vereint in ihrem Bestreben nachhaltiger und klimaneutral zu werden. Unterstützung erhält die Event Industrie von den 2 größten Verbänden der Green Economy und EMAS – bzw. dem Umweltgutachter Ausschuss, der die Bundesregierung berät. Viele sind dem Aufruf gefolgt und werden auch auf der Bühne stehen und anschließend für Diskussionen, Networking und Austausch zur Verfügung stehen. Mit dabei sind:

Yvonne Zwick vom B.A.U.M. E.V., Katharina Reuter vom BNW – Bundesverband Nachhaltige Wirtschaft, Doreen Biskup vom VDVO – Verband der Veranstaltungsorganisatoren, Borhen Azzous vom Deutschen Eventverband, Timo Graf vom VLLV (Verband der Lichtdesigner), Tanja Knecht – IMEX Group, Matthias Kneiser und Daniela Fuchs vom ISDV – Verband der Selbständigen Eventdienstleister, Marvin Boettcher von Best of Events (Messe und Netzwerk), David Funk von IG Messewesen und Sabine Funk vom IBIT (Netzwerk) – Internationales Bildungs- und Trainingszentrum für Veranstaltungssicherheit. Auch der VDT – Verband der Tonmeister unterstützt die Initiative, kann allerdings nicht vor Ort dabei sein.

Mit der Sustainable Event Solutions Lounge bietet Stefan Lohmann als Aussteller den Fachbesucher*innen die Lösungen und die nachhaltigen Lieferant*innen der Eventbranche.

Sogar der Stand selber wird von Mitglieder des Netzwerkes nachhaltig umgesetzt u.a. von Atomic Design (szenische Bühnenhintergründe) und UNIT:ART Event und Messe GmbH (Möbel, Tische, bedruckte Aufsteller, Blumen, Vasen etc.)

Für „Gute Laune in Tüten“ sorgt Katja Filippenko von Saatgutkonfetti. Mit ihrem nachhaltigen Konfetti inkl. Saatgut zeigt das Startup, wie viel Freude nachhaltige Lösungen bringen können. Ein Perfektes Give Away für Veranstaltungen. So macht das Klimaretten richtig Spaß“ – sagt Stefan Lohmann über diese einzigartige Lösung, die nicht nur Müll vermeidet, sondern auch die Biodiversität fördert.

In der Sustainable Event Solutions Lounge trifft man auf Expert*innen und Vertreter*innen von Marktführern der Branche. U.a. wird Yvonne Zwick vom Green Economy Verband B.A.U.M. e.V. erwartet und Torsten Jacobs von Neumann & Müller, Bernd Meyer (Ex Managing Director Saatchi & Saatchi, Territory und DDB), Charlotte Werner – Greentech Festival, Niko Hocke – NIYU Consulting and engineering.

Auch ARD Kroatien Kommissar und The Vikings Star Lenn Kudrjawizki wird vor Ort sein. Er präsentiert bei der Abendveranstaltung die mobile Version Brass&Beats seines nachhaltig agierenden Berlin Show Orchestras. Wie modern ein Orchestra sein kann, zeigt die Nummer1 Platzierung in den deutschen Albumcharts zusammen mit SCHILLER.

Wer denkt nachhaltige Events sind teurer, kompliziert und nur was für Nerds, der versteht nicht, dass nachhaltige Veranstaltungen das neue „normal“ sind und von Marktführern der Branche unterstützt und vorangetrieben wird. Denn zum Sustainable Event Solutions Netzwerk und Online Datenbank gehören gleichermaßen bekannte Martktführer als auch Startups u.a. Uniplan, FischerAppelt, Fritz Kola, Scandic Hotels, Planworx AG, Runes Vodka, EMAS-Zertifizierung, Satis&fy, Rent4Event, D&B Audiotechnik, Pieter Smit Group, NIYU, Bürgerwerke, Adam Hall Group, Saatgut Konfetti, Besondere Orte, Papstar Solutions, Cupstories, HanseMondial, Upstairs Events, Das Geld hängt an den Bäumen e.V., Neumann & Müller, Finizio, Sani GmbH, Albamy, Mr Congress,   u.v.m.

Auch einige Meet Germany Summit Dienstleister sind bereits ebenfalls Mitglied bei Sustainable Event Solutions u.a. Konstanze Agatz (Ablaufregie), Michael Terwint von BTL (Technikanbieter) und das Humboldt Carré (Event Location) in dem die Abendveranstaltung stattfindet.

Über Meet Germany

Wir sind das größte Netzwerk der MICE & Business Travel Branche. Wir vernetzen Dich digilog! Unsere COMMUNITY ist Dein Türöffner für zielgerichtete und effiziente Konnektivität zu Deiner Zielgruppe. Digital in unserer Digital Area und analog auf unseren Events.

https://meet-germany.network/

Berlin Show Orchestra

www.berlin-show-orchestra.de

Über Sustainable Event Solutions

Mit Sustainable Event Solutions macht die nachhaltigen Lösungen und Lieferant*innen der Eventbranche sichtbar und findbar. Stefan Lohmann bietet zudem Unterstützung und Beratung zur Entwicklung und Umsetzung eigener Nachhaltigkeitsstrategien sowie konkrete Hilfe für die Umsetzung klimaneutraler Veranstaltungen und Tourneen.

Stefan Lohmann ist ein Hamburger Talent Buyer und Artist Relations Manager. Zu seinem Leistungsportfolio gehören Live Entertainment Konzepte für Konzerte, Festivals und Events.

Als Experte für Nachhaltigkeit in der Eventbranche schreibt er regelmäßig Artikel in den wichtigsten Fachzeitschriften und Buchbeiträge und ist aktiv in verschiedenen Netzwerken und Verbänden. Seit vielen Jahren betreut er den Deutschen Nachhaltigkeitspreis und ist offizieller Partner.

Zusammen mit Schauspieler, Regisseur und Musiker Lenn Kudrjawizki gründete Stefan Lohmann das nachhaltige Berlin Show Orchestra. Dieser moderne Klangkörper begleitet internationale Stars, Shows und Events bei der Umsetzung des jeweiligen Veranstaltungskonzeptes.

Sein erklärtes Ziel ist die Transformation der Veranstaltungswirtschaft hin zu einer klimaneutralen und nachhaltigen Kreislaufwirtschaft.

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis