Straubinger Tagblatt: Kompromiss bei Seenotrettung

Der Streit um eine Asyl-Lösung kann nicht noch
weiter eskalieren. Appelle an die gemeinsame Solidarität verhallen
seit Jahren mehr oder minder ungehört. Dabei gibt es de facto in der
EU längst das, woraus man eine Übergangslösung basteln könnte: eine
Koalition der Willigen. Mit dem Diktat der Umverteilung kommt diese
Gemeinschaft nämlich nicht weiter. Die Forderung nach fairen Quoten
mag sachlich richtig sein, politisch bleibt sie nicht praktikabel.

Pressekontakt:
Straubinger Tagblatt
Ressortleiter Politik/Wirtschaft
Dr. Gerald Schneider
Telefon: 09421-940 4449
schneider.g@straubinger-tagblatt.de

Original-Content von: Straubinger Tagblatt, übermittelt durch news aktuell

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis