Straubinger Tagblatt: Protestler auf sich gestellt

Vor allem sollte die internationale Gemeinschaft
sich für die Inhaftierten einsetzen. Sonst könnten sie für immer in
al-Sisis Kerkern verschwinden. Doch es verhält sich wie mit den
Protesten in Hongkong. Der Westen duckt sich weg, weil er Interessen
in Gefahr sieht, die als wichtiger eingeschätzt werden, als die
Untersützung einer Bevölkerung, die im Grunde für westliche Werte
eintritt. Das Problem an der Sache: Die Chinesen sind eine begehrte
Wirtschaftsmacht, Ägypten ein Partner im Kampf gegen den Terror.
Außerdem ist die Angst vor einer neuen Flüchtlingswelle groß. Für die
Demonstranten bedeutet das: Sie sind auf sich allein gestellt.

Pressekontakt:
Straubinger Tagblatt
Ressortleiter Politik/Wirtschaft
Dr. Gerald Schneider
Telefon: 09421-940 4449
schneider.g@straubinger-tagblatt.de

Original-Content von: Straubinger Tagblatt, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis