Stuttgarter Nachrichten: Kommentar zu Haftandrohung gegen deutsche Urlauber

Die Androhung des türkischen Innenministers,
Urlauber aus Deutschland, die als mutmaßliche Regierungsgegner
gelten, bei der Einreise festnehmen zu lassen, ist ungeheuerlich.
Solche Festnahmen würden auf der Basis von Denunziationen oder
willkürlichen Geheimdienst-Mitteilungen erfolgen und sprächen jeder
Rechtsstaatlichkeit hohn. Das bleibt auch dann empörend, wenn man
berücksichtigt, dass nicht jede Ankündigung in einer Rede vor einem
parteinahen AKP-Publikum umgehend in Regierungspolitik umgesetzt
werden wird. Die Türkei ist noch keine Diktatur. Dass Erdogan um
seine Macht kämpfen und Wahlniederlagen fürchten muss, zeigt das.
Aber es gibt brandgefährliche autokratische Tendenzen.

Pressekontakt:
Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Joachim Volk
Telefon: 0711 / 7205 – 7110
cvd@stn.zgs.de

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis