Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Summa Silver identifiziert mehrere noch nie gebohrte Ziele auf Hughes in Tonopah in Nevada

Summa Silver Corp. („Summa“ oder das „Unternehmen“) (TSXV:SSVR) (OTCQB: SSVRF) (Frankfurt:48X – https://www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/summa-silver-corp/ ) freut sich, die Ergebnisse von zwei geophysikalischen Untersuchungen auf seinem Grundstück Hughes in der Nähe von Tonopah Nevada bekannt zu geben.

Wichtige Highlights

Erstmalige Exploration mittels Geophysik: Diese Untersuchungen decken die unerforschten hydrothermalen Alterationszonen auf der östlichen Hälfte des Grundstücks ab und sind die ersten, die jemals auf dem Grundstück durchgeführt wurden, das aus der östlichen Hälfte des historischen Tonopah-Bergbaudistrikts und seiner Erweiterung besteht.

Ungebohrte Ziele mit hoher Priorität: Es wurden zahlreiche Ziele definiert, die durch geologische und strukturelle Kartierungen sowie durch geochemische Bodenuntersuchungen, die nun im Gange sind, in eine Rangfolge gebracht und systematisch bewertet werden (siehe beigefügte Abbildungen).

IP- und Widerstandsuntersuchungen: 42 Linienkilometer mit 3D- und 2D-Daten der induzierten Polarisation (IP) und der Widerstandsfähigkeit wurden erfasst, um in der Tiefe Alterationszonen zu identifizieren, die möglicherweise mit einer hochgradigen Silber- und Goldmineralisierung in Zusammenhang stehen.

Drohnenmagnetische Untersuchung: 330 Linienkilometer an hochauflösenden magnetischen Daten auf Drohnenbasis wurden gesammelt, um das Strukturmodell auf der Liegenschaft zu verfeinern.

Kernbohrungs-Update: Das bereits angekündigte 000-m-Bohrprogramm ist mit 10 abgeschlossenen Bohrungen in vollem Gange. Zwei Kernbohrgeräte sind auf dem Projekt voll im Einsatz. Alle Löcher haben Zonen von Quarzgängen, Stockworks und Brekzien mit sichtbaren Silber-Sulfosalz-Mineralien durchteuft, was oft ein starker Hinweis darauf ist, dass der Kern mineralisiert ist. Nach Erhalt der Untersuchungsergebnisse werden diese zusammengestellt und zeitnah bekannt gegeben.

Galen McNamara, CEO, erklärte: „Das Vorhandensein von mehreren großen und überzeugenden Zielen, die nicht nur völlig unerforscht sind, sondern auch im Schatten eines der reichsten Silberdistrikte der Vereinigten Staaten liegen, ist eine aufregende Entwicklung. Wir freuen uns darauf, diese neuen Ziele mit den geologischen und bodenkundlichen Untersuchungen, die jetzt im Gange sind, zu integrieren, während wir sie in naher Zukunft in Richtung Bohrung vorantreiben. ?

Geophysikalische Vermessungen

Basierend auf einer Interpretation der hochauflösenden magnetischen Daten wurden mehrere wichtige Verwerfungen (z.B. Mizpah, Belmont, Halifax und Ruby) sowie neue, bisher nicht erkannte, parallel verlaufende Verwerfungen und strukturelle Überschneidungen identifiziert. Diese aussichtsreichen, nach Nordwesten verlaufenden Verwerfungen durchqueren das Grundstück und schneiden das vulkanische Gestein der Mizpah-Formation, das im gesamten Gebiet hochgradige silber- und goldhaltige Adern beherbergt. Die IP- und Widerstandsdaten umrissen darüber hinaus zahlreiche übereinstimmende Merkmale mit hoher Aufladbarkeit und hohem Widerstand, die in räumlichem Zusammenhang mit diesen nordwestlich verlaufenden Strukturen stehen. Diese Anomalien werden als strukturell kontrollierte Kieselerde-Alterationszonen interpretiert, die eine mögliche Sulfidmineralisierung beherbergen. Ein unmittelbares Ziel von Interesse (Anomalie A; Abbildungen 1 und 2) befindet sich 500 Meter östlich der Entdeckung Ruby, wo begrenzte Bohrungen breite Zonen mit Kieselsäure- und Tonalteration mit einer lokalen, aderhaltigen Silber- und Goldmineralisierung in SUM20-10 durchschnitten haben (siehe Pressemitteilung vom 17. Dezember2020). Diese übereinstimmende breite Anomalie mit hoher Aufladbarkeit und hoher Widerstandsfähigkeit sowie die Anomalien B bis D werden mit detaillierten geologischen und bodengeochemischen Untersuchungen und möglichen Explorationsbohrungen weiter untersucht werden. ?

Magnetische Vermessung

Eine grundstücksweite dronengestützte magnetisch-geophysikalische Untersuchung wurde von Pioneer Exploration Consultants Ltd. aus Saskatoon, Kanada, durchgeführt (siehe Pressemitteilung vom 17. Dezember2020). Die Vermessungsfläche umfasste das gesamte Grundstück Hughes und bestand aus 330 Linienkilometern in einer durchschnittlichen Höhe von ~35 Metern über dem Boden. Die Linien bestanden aus Nord-Süd-orientierten Linien im Abstand von 50 Metern und Ost-West-orientierten Linien im Abstand von 100 Metern. Der Zweck der Vermessung war es, Einblicke in die Ausrichtung und Streichausdehnung von oberflächennahen Strukturen auf dem Grundstück zu erhalten.

Induzierte Polarisationsmessung

Über 3 qkm an 3D-IP-Daten und über 21 Linienkilometer an konventionellen 2D-Dipol-Daten wurden von SJ Geophysics aus Langley, Kanada, erfasst. Dreizehn Nord-Süd-orientierte Linien mit einem Abstand von 150 Metern umfassten das 3D-Raster und 6 Ost-West-orientierte Linien mit einem Abstand von 400 Metern sowie 3 Nord-Süd-orientierte Linien umfassten die 2D-Untersuchung. Das Ziel beider Untersuchungen war es, das Mineralisierungspotenzial der kürzlich identifizierten Strukturen auf dem Grundstück zu untersuchen. Anomalien mit hoher Aufladbarkeit werden so interpretiert, dass sie Zonen mit hohem Sulfidgehalt darstellen, die wahrscheinlich disseminiert sind, da diese Mineralien und Texturen einen starken IP-Effekt erzeugen können.

Qualifizierte Person

Der technische Inhalt dieser Pressemitteilung wurde von Galen McNamara, P. Geo., dem CEO des Unternehmens und einer qualifizierten Person gemäß National Instrument 43-101 geprüft und genehmigt.

Über Summa Silver Corp

Summa Silver Corp ist ein kanadisches Junior-Mineral-Explorationsunternehmen. Das Unternehmen verfügt über Optionen zum Erwerb von 100 %-Beteiligungen am Grundstück Hughes im Zentrum Nevadas und am Grundstück Mogollon im Südwesten New Mexicos. Das Grundstück Hughes beherbergt die hochgradige, ehemals produzierende Mine Belmont, die zwischen 1903 und 1929 einer der produktivsten Silberproduzenten in den Vereinigten Staaten war. Die Mine ist seit der Einstellung der kommerziellen Produktion im Jahr 1929 aufgrund der stark gesunkenen Metallpreise inaktiv und es wurden nur wenige bis gar keine modernen Explorationsarbeiten durchgeführt.

Folgen Sie Summa Silver auf Twitter: @summasilver

LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/summa-silver-corp/

IM NAMEN DES VERWALTUNGSRATS

„Galen McNamara“

Galen McNamara, Vorstandsvorsitzender

www.summasilver.com

?

Weder die TSX Venture Exchange noch ihr Regulierungsdienstleister (gemäß der Definition dieses Begriffs in den Richtlinien der TSX Venture Exchange) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Mitteilung.

Vorsichtshinweis zu zukunftsgerichteten Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält bestimmte „zukunftsgerichtete Aussagen“ und bestimmte „zukunftsgerichtete Informationen“ gemäß der Definition in den geltenden kanadischen und US-amerikanischen Wertpapiergesetzen. Zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen sind im Allgemeinen an der Verwendung von zukunftsgerichteten Begriffen wie „kann“, „wird“, „sollte“, „erwarten“, „beabsichtigen“, „schätzen“, „antizipieren“, „glauben“, „fortsetzen“, „planen“ oder ähnlichen Begriffen zu erkennen. Die hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen sollen dem Leser helfen, die aktuellen Erwartungen und Pläne des Managements in Bezug auf die Zukunft zu verstehen. Diese zukunftsgerichteten Aussagen oder Informationen beziehen sich unter anderem auf: die Veröffentlichung von Untersuchungsergebnissen und die Exploration und Entwicklung der Mineralexplorationsprojekte des Unternehmens, einschließlich des Abschlusses von Vermessungen und Bohraktivitäten.

Zukunftsgerichtete Informationen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse wesentlich von denjenigen abweichen, die in diesen zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck gebracht oder impliziert werden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: das Erfordernis behördlicher Genehmigungen; erhöhte Unsicherheit auf den globalen Finanzmärkten als Folge der aktuellen COVID-19-Pandemie; nicht quantifizierbare Risiken im Zusammenhang mit staatlichen Maßnahmen und Eingriffen; Volatilität der Aktienmärkte; behördliche Beschränkungen; und andere damit verbundene Risiken und Ungewissheiten.

Zukunftsgerichtete Informationen beruhen auf angemessenen Annahmen, Schätzungen, Erwartungen, Analysen und Meinungen des Managements der Parteien, die auf der Erfahrung und Wahrnehmung des Managements von Trends, aktuellen Bedingungen und erwarteten Entwicklungen sowie anderen Faktoren beruhen, die das Management unter den gegebenen Umständen für relevant und angemessen hält, die sich jedoch als falsch erweisen können.

Das Unternehmen übernimmt keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben. Solche zukunftsgerichteten Informationen stellen die beste Einschätzung des Managements auf der Grundlage der derzeit verfügbaren Informationen dar. Keine zukunftsgerichtete Aussage kann garantiert werden und die tatsächlichen zukünftigen Ergebnisse können erheblich abweichen. Dementsprechend wird den Lesern empfohlen, sich nicht in unangemessener Weise auf zukunftsgerichtete Aussagen oder Informationen zu verlassen.

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis