Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Tagung zum Geldsystem und zur Vollgeldreform

Logo Monetative e.V.
 

Am 13. und 14.4.2018 veranstaltet der gemeinnützige Verein Monetative e.V. das „Vollgeld Wochenende“ in der der WeiberWirtschaft eG, Anklamer Str. 38 – 40, 10115 Berlin-Mitte. In Workshops, Vorträgen und offenen Diskussionsrunden debattiert der Verein über das Geldsystem und die Potentiale einer Vollgeldreform.

Eine Vollgeldreform bedeutet, dass nur noch die Zentralbanken neues Geld schöpfen können und Privatbanken dieses Privileg entzogen wird. Aus Sicht von Monetative e.V. würde eine solche Reform Finanzkrisen unwahrscheinlicher, Spareinlagen der Bürger sicherer und die gesamte Wirtschaftsordnung gerechter machen.

Das „Vollgeld Wochenende“ beginnt am Freitag um 16:30 mit einem Einführungsvortrag für alle Neuinteressierten, es folgen Vorstellungsrunden und kleine Vorträge. Am Samstag finden ab 10 Uhr zahlreiche Workshops statt, unter anderem zu den Themen Zinspolitik, Digital Cash, Kooperationsmöglichkeiten, Vereinsstrategie und zur Schweizer Vollgeld-Initiative. Der Tag wird abgerundet durch ein kleines Kulturprogramm von Christof Jauernig um 19:30. Am Sonntag den 15.4.2018 schließt dann von 10-13 Uhr in der Galerie Gondwana die Mitgliederversammlung des Vereins an.

Alle Interessierten sind beim „Vollgeld Wochenende“ herzlich willkommen und eingeladen, sich mit Ihren eigenen Fragen und Überlegungen zum Thema einzubringen.

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis