Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

tangro auf dem DSAG-Jahreskongress 2011

Heidelberg, 26. September 2011 – tangro (www.tangro.de) ist auf dem diesjährigen DSAG-Jahreskongress im Congress Center Leipzig vom 11. bis 13. Oktober 2011 mit einem eigenen Messestand vertreten. Am Stand A08 in Halle 2 zeigt das Unternehmen Highlights und Neuerungen rund um die Dokumenten-Eingangsverarbeitung mit der tangro Inbound Suite. In Partnervorträgen am 11. und 12. Oktober berichten tangro-Kunden darüber hinaus über den Einsatz von tangro-Lösungen in der Praxis.

Der DSAG-Jahreskongress 2011 widmet sich der Frage, welche Lösungen Unternehmen für ihre Prozesse brauchen und welche Technologien tatsächlich einsetzbar sind. tangro hat bereits die Antwort gefunden: Die tangro-Inbound-Suite verarbeitet eingehende Dokumente genau so, wie Unternehmen es benötigen. Dank der einzigartigen Methode der Entwicklung bietet tangro maßgeschneiderte Software von höchster Qualität. Da tangro-Lösungen SAP-embedded sind, sparen Unternehmen außerdem erhebliche Kosten ein.

Die tangro Inbound Suite unterstützt SAP-Anwender bei der Optimierung ihrer Geschäftsprozesse durch eine automatisierte Verarbeitung eingehender Dokumente. Das Angebotsspektrum reicht dabei von Lösungen für die Verarbeitung von Rechnungen, Kundenbestellungen, Auftragsbestätigungen und Lieferscheinen bis hin zu beliebigen Dokumentenarten und Zahlungsavisen. Der Dokumenteneingang kann papierbasiert oder elektronisch erfolgen.

Das Besondere der tangro Inbound Suite: Die tangro-Add-Ons sind SAP-embedded. Dadurch entfallen Investitionen in vorgelagerte Systeme. Darüber hinaus erfolgt die Datenübernahme direkt ohne Schnittstellen, so dass kein Austausch von Stamm- und Bewegungsdaten notwendig ist. Der Pflegeaufwand wird so auf ein Minimum reduziert und Unstimmigkeiten bei der Synchronisation der Daten werden vermieden. Zudem bleibt der Schulungsaufwand gering, weil Anwender bei tangro in der gewohnten SAP-Umgebung arbeiten.

Sämtliche Freigabe- und Genehmigungsprozesse lassen sich mit der Workflow-Lösung tangro BWF abbilden und können somit automatisiert ablaufen. Dadurch sind alle Vorgänge vollkommen transparent und jederzeit nachvollziehbar. Zeitaufwändige Nachforschungen werden vermieden.

Aus der Praxis berichten Partnervorträge: Am 11. Oktober 2011 um 17:45 Uhr im Messehaus, Raum M7, referiert Willi-Gerd Schmitz von Hager Electro über den „Effizienzgewinn durch papierlose Verarbeitungsprozesse“. Und am 12. Oktober 2011 um 17:45 Uhr, ebenfalls im Messehaus – Raum M7, schildert Horst Fuchs von der KSB AG in seinem Vortrag:“Rechnungsprüfung SAP-embedded spart Infrastrukturkosten“, wie sein Unternehmen mit tangro pro Jahr mehr als 30.000 Euro zusätzlich spart.

Weitere Informationen unter:
http://www.tangro.de


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis