Teads verkündet Umsatzplus von 32 Prozent auf 480 Millionen Euro

Teads, die globale Mediaplattform, gab heute Geschäftszahlen für das Jahr 2019 bekannt und vermeldete einen außerordentlich starken Umsatz in Höhe von 480 Millionen Euro sowie ein organisches Wachstum von 32 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Damit verzeichnet das Unternehmen im siebten Jahr in Folge ein positives EBITDA.

“Unser kontinuierliches Wachstum ist ein Beweis dafür, welche Kraft von den besten Publishern der Welt ausgeht, die sich auf unserer Global Media Platform vereinen”, sagt Pierre Chappaz, Executive Chairman bei Teads . “Teads ist für Marken und Agenturen ein Synonym für größtmögliche Qualität, und unsere Technologie garantiert ihnen eine hohe Rentabilität ihrer Investitionen.” Renommierte Publisher wie Spiegel Media, Ströer, Media Impact, Condé Nast, Washington Post, ESPN, The Guardian, BBC, Les Echos, Nikkei BP, O Globo und The Economist sind über Teads Global Media Platform zugänglich, die laut comScore monatlich 1,5 Milliarden Nutzer weltweit sowie laut agof 98,03 Prozent der Internetnutzer in Deutschland erreicht.

Die hervorragenden Geschäftsergebnisse aus 2019 sind vor allem das Resultat der kontinuierlichen Verbesserung der Teads Video- und Displayformate sowie der Erweiterung um Lösungen zum Reichweitenaufbau, die das Unternehmen verstärkt unternimmt. Teads hat zudem enge globale Partnerschaften mit vielen der weltweit führenden Advertiser aufgebaut.

Die Auswirkungen von COVID-19

“Der Werbemarkt wird angesichts der durch das Coronavirus verursachten Rezession ein herausforderndes Jahr erleben”, sagt Bertrand Quesada, CEO und Co-Founder von Teads . “Doch trotz des Virusausbruchs in Asien, später in Europa und Amerika ist es uns gelungen, in diesem ersten Quartal des Jahres 2020 weiter zu wachsen. Marken und Agenturen konzentrieren ihre Investitionen auf globale Player wie uns. Für sie ist es in der aktuellen Situation wichtiger denn je, dass ihre Anzeigen in vertrauenswürdigen Umfeldern erscheinen. Und diese bieten wir ihnen gemeinsam mit unseren Publisher-Partnern.”

Bildmaterial (Credit: Teads)

Pierre Chappaz, Executive Chairman, Teads: http://www.frauwenk.de/Mediaserver/Teads/Pierre-Chappaz_Teads_print.jpg

Bertrand Quesada, CEO und Co-Founder, Teads: http://www.frauwenk.de/Mediaserver/Teads/Bertrand-Quesana_c_Teads.jpg

Über Teads

Teads, The Global Media Platform, ist der zentrale Zugangspunkt für Werbungtreibende, um auf den Seiten der besten Publisher der Welt monatlich ein Publikum von über 1,5 Milliarden Menschen zu erreichen. Die mobil optimierten Werbeerlebnisse von Teads bieten die beste Kombination aus Massenreichweite und Brand Safety am Markt.

Die End-to-End-Platform von Teads bietet ein nachhaltiges Werbe-Ökosystem, das Marken respektvoll mit den Verbrauchern verbindet. Teads– Demand-Side-, Sell-Side- und Creative-Technologie liefert effektive und fesselnde Werbeerlebnisse an Konsumenten, garantierte Ergebnisse für Marken und bietet Publishern bessere Monetarisierungslösungen zur Finanzierung von Qualitätsjournalismus.

http://www.teads.com

Pressekontakt:

Agentur Frau Wenk +++ GmbH E-Mail: teads@frauwenk.de Tel.: +49 (
40) 32 90 47 38 – 0

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/115919/4560810
OTS: Teads Deutschland GmbH

Original-Content von: Teads Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis