Tesla Powerwall 2.0 aus Berlin

Die Tesla Nachfrage ist ständig hoch und lässt nicht nach. Die Mitarbeiter des oberfränkischen Tesla Installateurs, iKratos Solar- und Energietechnik GmbH, wissen auch warum.

Und warum ist das so? 

Tesla zeigt durch das Herstellen von Autobatterien jahrelange Erfahrung. Durch ständige Innovation ist die Qualität der Speicher auf höchstem Niveau.

Die Powerwall 2.0 besitzt ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis. Der leistungsstarke Speicher kann bis zu 13,5 kWh speichern und kostet dafür, im Vergleich zur Powerwall 1.0 relativ wenig. Die Tesla-Speicher schneiden im Preis-Leistungs-Verhältnis hervorragen ab.

Neben der hohen Qualität des Speichers ist die Installtion und Bedienung des Speichers sehr einfach. Der Tesla Besitzer kann nach Installation des Speichers seinen Stromverbrauch, seine Stromverteilung und Stromspeicherung zu jederzeit in der kundenfreundlichen Tesla-App ablesen.

Nach der Planung und dem Bau der neuen Giga Factory in Berlin könnte der Tesla Speicher Powerwall auch bald in Deutschland produziert werden.

Interessierte bezüglich Tesla-Speicher sind herzlich zu einem Beratungsgespräch bei der ikratos GmbH eingeladen.

Kontaktmöglichkeiten:

Tel.: 09192 992800

e-Mail: kontakt@ikratos.de

Ikratos arbeitet bayernweit im Bereich Solartechnik und Wärmepumpen und führt Beratungen für erneuerbare Energien durch. Als Endverbraucher kann man sich im firmeneigenen “Sonnencafe” mit vielfältiger Ausstellung beraten lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis