TIBCO gratuliert: Mercedes-AMG Petronas Motorsport erneut Konstrukteursweltmeister in der FIA-Formel-1

TIBCO gratuliert Mercedes-AMG Petronas Motorsport zum sechsten Gewinn der FIA-Formel-1-Konstrukteurs-weltmeisterschaft in Folge und zur Feier des 125-jährigen Jubiläums im Motorsport. Mit den Data-Science- und Analytics-Lösungen des Software-Anbieters kann das Silberpfeil-Team Systeme miteinander verbinden, Daten in Echtzeit zusammenführen und aus deren Analyse detaillierte Erkenntnisse gewinnen, um damit weltmeisterliche Leistungen zu erzielen. Dank TIBCO Spotfire, TIBCO Data Science und TIBCO Streaming ist der Rennstall in der Lage, an einem Rennwochenende auf 500 Gigabyte an Echtzeit- und Archivdaten zuzugreifen und sie zu visualisieren ? essenzielle Voraussetzung dafür, optimale Entscheidungen bei Vorbereitung und Konfiguration der Rennwagen sowie zur Rennstrategie zu treffen.

Parallelen zwischen dem Seriensieger aus dem Motorsport und Unternehmen aus anderen Branchen sind leicht zu ziehen. In der digitalen Wirtschaft sind Daten für jedes Unternehmen von entscheidender Bedeutung, von Entscheidungsfindung über Kundenerlebnis und Risikobeseitigung bis hin zu Produktdesign und Vertriebsstrategie. Genau wie auf der Rennstrecke wird auch hier jeder Aspekt durch Daten und deren Analyse beeinflusst. Um die Daten besser zu managen und zu verstehen, verbinden die TIBCO-Angebote im Bereich Analytics verschiedene Technologien zu einem intelligenten digitalen Nervensystem über Daten, Software, Feldausrüstung und technische Teams hinweg.

Zwillinge in der Königsklasse

?Unternehmen nutzen für ihre digitale Transformation zunehmend Erkenntnisse aus den Analyseergebnissen digitaler Zwillinge auf Software-Basis. Sie tun dies, um das System-Design zu verbessern, die Leistung zu steigern, die Lebensdauer der Geräte zu verlängern und Ausfallzeiten zu verkürzen. TIBCO hat wesentliche Beiträge zur Technologie der digitalen Zwillinge geleistet, gerade in High-Tech-Fertigung, Energie und Logistik?, erläutert Michael O?Connell, Chief Analytics Officer von TIBCO. ?Wir nutzen diese Technologie, um das Team von Mercedes-AMG Petronas Motorsport bei seinen größten Herausforderungen im Umgang mit Daten zu unterstützen, das Rennwagendesign zu optimieren, die Fahrzeuge für die unterschiedlichen Bedingungen zu konfigurieren und wertvolle Erkenntnisse in die Rennstrategien einfließen zu lassen.?

Die Partnerschaft von TIBCO mit Mercedes-AMG Petronas Motorsport besteht inzwischen im dritten Jahr, Basis ist die Plattform TIBCO Connected Intelligence. Sie ermöglicht schnellere Entscheidungen und hilft, das volle Potenzial von Fahrzeug und Fahrer auszuschöpfen. Die TIBCO-Technologie liefert wertvolle Erkenntnisse für fundierte Entscheidungen sowie bessere Ergebnisse und verschafft dadurch einen Wettbewerbsvorteil. TIBCO ist stolz darauf, Teil eines Teams aus Unternehmen und Personen zu sein, die zu diesem erneuten Erfolg beigetragen haben.

Dazu Toto Wolff, Teamchef und CEO von Mercedes-AMG Petronas Motorsport: ?125 Jahre Motorsport ist für uns ein spannendes Jubiläum. Umso mehr, als wir wissen, welche Rolle unsere Partner wie TIBCO dabei spielen, unsere technische Pole-Position im Motorsport zu sichern. Die Art und Weise, wie wir die fortschrittliche Analytics-Technologie von TIBCO nutzen, lässt sich branchenübergreifend auf Unternehmen übertragen. Sie können wie wir das Potenzial gewinnbringend erschließen, das in den Daten und daraus abgeleiteten Handlungen liegt.?

125 Jahre Motorsport ? 125 Tipps für den Erfolg

Anlässlich des 125-jährigen Jubiläums im Motorsport hat TIBCO auf seinen Social-Media-Kanälen 125 Beiträge über die Art und Weise zusammengestellt, wie Daten und Integrationslösungen heutige Technologien beeinflussen. Die Kampagne #Motorsport125 von Mercedes-AMG Petronas Motorsport unterstreicht, wie die TIBCO-Plattform den digitalen Wandel branchenübergreifend fördert.

Mercedes-AMG Petronas Motorsport

Mercedes-AMG Petronas Motorsport, das Formel-1-Werksteam von Mercedes-Benz, tritt bei der FIA-Formel-1-Weltmeisterschaft an ? der weltweiten Spitzenveranstaltung im Motorsport und der größten jährlich stattfindenden Rennserie der Welt. Das an zwei Standorten in Großbritannien angesiedelte Team entwirft, entwickelt und baut Rennwagen und Hybrid-Motoren, die vom fünffachen Weltmeister Lewis Hamilton und seinem Teamkollegen Valtteri Bottas gesteuert werden. Die Formel 1 stellt einzigartige Herausforderungen an Mensch und Technik und erfordert die richtige Mischung aus Technologien, Management und Teamwork, um bei 21 Grand-Prix-Veranstaltungen rund um den Globus in einer von März bis November reichenden Rennsaison erfolgreich zu sein. Mit dem Gewinn der Konstrukteurs- und Fahrer-Weltmeisterschaften 2014, 2015, 2016, 2017 und 2018 konnte das Mercedes-Werksteam neue Maßstäbe setzen. Insgesamt verbuchte das Team in diesem Zeitraum 74 Siege, 147 Podiumsplätze, 84 Pole-Positions, 53 schnellste Rennrunden und 39 Doppelsiege in 100 Rennen.

TIBCO Software

Als Motor der digitalen Transformation unterstützt TIBCO Unternehmen bei ihren Entscheidungsprozessen, macht sie smarter und agiler. Grundlage ist die TIBCO Connected Intelligence Cloud, die ? von APIs und Systemen bis hin zu Endgeräten und Menschen ? alles miteinander verbindet. Sie erfasst Daten ortsunabhängig in Echtzeit und liefert Unternehmen analytische Erkenntnisse. Tausende Kunden weltweit vertrauen auf TIBCO, um nutzenstiftende Anwendererfahrungen zu ermöglichen, operative Prozesse dynamischer zu gestalten und Innovationen zu beschleunigen.

Weitere Informationen finden sich unter www.tibco.de sowie bei Twitter, LinkedIn, Facebook und Instagram.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis