Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Trotz Ruhestand weiter fortbildend unterwegs

Ende Februar 2021 trat Regierungsrat Klaus Herrmann, Lehrender für Steuerrecht an der Hochschule Worms, in den Ruhestand ein. Zu diesem Anlass überreichte ihm der Präsident der Hochschule, Jens Hermsdorf, die Urkunde wegen Erreichens der Altersgrenze. Hierbei betonte er, dass es für die Hochschule und die Studienrichtung Steuern ein großer Gewinn sei, dass Regierungsrat Klaus Herrmann mit einem Lehrauftrag für das Fach Verfassungsrecht weiterhin an der Hochschule tätig bleibt.

Steuerrecht geht auch spannend

Dass Steuerrecht und Verfahrensrecht eine spannende Materie sind, können die Studierenden bei Klaus Herrmann an der Hochschule Worms seit 2015 erleben. Wenn der große Mann mit seinem freundlichen verschmitzten Lächeln den Hörsaal betritt, dann kehrt schnell Ruhe ein und neugierig gespannte Blicke warten auf den Beginn der Vorlesung.

Initiator des Wormser Steuerstrafrechtsdialogs

Der jährlich stattfindende Steuertag der Studienrichtung Steuern der Hochschule Worms führte Herrmann 2014 an die Hochschule. 2015 wechselte Herrmann als hauptberuflicher Hochschullehrer an die Hochschule und deckte mit seinen Vorlesungen ein breites Themenspektrum ab. Aufgrund seiner reichhaltigen beruflichen Erfahrungen ist er in den Bereichen des Steuerrechts in den Fächern Verfahrensrecht, Bilanzsteuerrecht, Steuerstrafrecht und Wirtschaftsethik zu Hause.

Während dieser Zeit entwickelte Herrmann das Veranstaltungsformat des Wormser Steuerstrafrechtsdialogs. Mit diesem neuen Format brachte er steuerstrafrechtlich Engagierte aus den Bereichen Ermittlungsbehörden, Justiz und Strafverteidigung an der Hochschule Worms zu einem Wissens- und Erfahrungsaustausch zusammen. Die Veranstaltung wurde mit großem Erfolg insgesamt dreimal durchgeführt. Der Steuerstrafrechtsdialog zog mit seinen hochkarätigen Vorträgen das Fachpublikum aus ganz Deutschland an.

Erfahrungsschatz und Expertise

Sein Studium der Rechte absolvierte der Volljurist in Mannheim und Heidelberg. Der langjährige Leiter der Steuerfahndung in Rheinland-Pfalz und Regierungsdirektor war unter anderem auch mehrere Jahre in der Lehre als Dozent an der Verwaltungsfachhochschule in Edenkoben tätig. Es reihen sich weitere berufliche Höhepunkte in leitenden Tätigkeiten aneinander. So ist Herrmann gefragter Experte für Fragen des Steuerstrafrechts. Daneben ist er seit über 30 Jahren in der Aus- und Fortbildung von Steuerberatern, Rechtsanwälten und Bilanzbuchhaltern tätig sowie Direktor des Instituts für Recht und Steuern e.V., das sich ebenfalls mit beruflicher Erwachsenenfortbildung beschäftigt.

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis