“Eine transformative Entwicklung ”: Videobotschaft von Taats CEO mit Einzelheiten zu möglichen Gelegenheiten mit Hongkonger Kapitalgeberin

Im Anschluss an seine Pressemitteilung vom Freitag, 9. Oktober 2020 hat der Chief Executive Officer des Unternehmens eine Videobotschaft mit weiteren Einzelheiten zur kürzlichen Privatplatzierung auf einem Anderkonto sowie über potenzielle Möglichkeiten, die sich aufgrund der sich daraus ergebenden strategischen Partnerschaft ergeben könnten, veröffentlicht.

Las Vegas und Vancouver, 13. Oktober 2020 – TAAT Lifestyle & Wellness LTD. (CSE: TAAT) (OTCQB: TOBAF) (FRANKFURT: 2TP2) (das Unternehmen oder Taat) hat in einer Pressemitteilung vom Freitag, 9. Oktober 2020, den Abschluss einer Privatplatzierung (auf einem Anderkonto, vorbehaltlich der Bestätigung des Unternehmens, dass die Erlöse aus der Privatplatzierung erhalten wurden) in Höhe von 6.750.000 CAD / 5 Mio. $ (die Platzierung) bekannt gegeben. Geleitet wurde die Platzierung von der Hongkonger Kapitalgeberin Debbie Chang, Mitbegründerin von Horizons Ventures, persönlich. Diese Pressemitteilung finden Sie hier. Die Pressemitteillung vom 9.Oktober 2020 wird durch eine Videobotschaft von Taats Chief Executive Officer Setti Coscarella ergänzt. Darin spricht Herr Coscarella über die Bedeutung der Platzierung für die sofortigen und kurzfristigen Geschäftsziele des Unternehmens. Im Video, das unten eingebettet ist, beschreibt Herr Coscarella wie die strategische Partnerschaft, die durch die Platzierung entsteht, möglicherweise zukünftige Expansionsprojekte beschleunigen könnte.

Das Unternehmen hat Beyond Tobacco entwickelt, das nikotin- und tabakfreie Basismaterial für Taat, das analog zu Tabakzigaretten funktioniert. Taat gibt es in den Sorten Original, Smooth und Menthol. Es handelt sich um ein brennbares Produkt, das so konzipiert wurde, dass es viele sensorische und motorische Aspekte nachahmt, die zur Raucherfahrung einer Tabakzigarette gehören. Dazu gehören ein tabakähnlicher Geruch und Geschmack, umfangreiche Rauchentwicklung und sogar ein hörbares Knistern, wenn das Produkt angesteckt wird.
https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/53782/Templated Tue Oct 13 Release-DE_PRcom.001.png

Taat CEO Setti Coscarella in einer Videobotschaft, die zusammen mit der Pressemitteilung des Unternehmens vom 9. Oktober 2020 veröffentlicht wurde

Leser, die Nachrichtenportale nutzen, können auf obige Medien möglicherweise nicht zugreifen. Im Investor Relations-Bereich der Unternehmenswebsite finden Sie eine Version dieser Pressemitteilung mit den veröffentlichten Medien.

Das Management des Unternehmens sieht die Platzierung als weitere Entwicklung an, die das ursprüngliche Geschäftsziel, Taat als neuartige Alternative zu tabakhaltigen Zigaretten zu kommerzialisieren, weiter voranbringt. Zwischen zusätzlichem Betriebskapital und Ressourcen, die ein beschleunigtes Wachstum ermöglichen können, baut die Platzierung auf dem Schwung auf, den das Unternehmen durch die verschiedenen wesentlichen Leistungen in den vergangenen sechs Monaten geholt hat:

22. Juni 2020: Taat wird an der Canadian Securities Exchange (CSE: TAAT) gehandelt.

31. Juli 2020: Ehemaliger Big Tobacco-Stratege Setti Coscarella zum CEO benannt.

21. August 2020: Tim Corkum, eine ehemalige Führungskraft für Vermarktung eines Big Tobacco-Unternehmens zum Chief Revenue Officer benannt.

2. September 2020: Taat beschafft Produktionskapazität im Industriemaßstab zu einem günstigen Preis von einem Auftragsfertiger für globale und regionale Tabakmarken.

4. September 2020: Erste Patentanwendung für eine Veredelungstechnik des Beyond Tobacco-Basismaterials, das einen tabakähnlichen Geruch und Geschmack bildet.

22. September 2020: Taat erhält 3,2 Tonnen Material für Beyond Tobacco, was schätzungsweise für die Produktion von 15.000 Kartons mit jeweils zehn Packungen Taat reicht.

25. September 2020: Uplisting für den Handel von Taat am OTCQB®-Markt in den USA genehmigt.

29. September 2020: Vorläufiges Design der Taat-Packungen zusammen mit Angeboten der Tabakindustrie bekannt gegeben (siehe Bild unten).

6. Oktober 2020: Erste Bestellung von Taat von einem Tabak-Großhändler in Ohio, Taats Einführungsmarkt.
https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/53782/Templated Tue Oct 13 Release-DE_PRcom.002.png

Vorläufiges Verpackungsdesign der Taat-Geschmacksrichtungen Original, Smooth und Menthol

Leser, die Nachrichtenportale nutzen, können auf obige Medien möglicherweise nicht zugreifen. Im Investor Relations-Bereich der Unternehmenswebsite finden Sie eine Version dieser Pressemitteilung mit den veröffentlichten Medien.

Taats CEO Setti Coscarella sagte dazu: Aus Sicht der Tabakindustrie war ich von Anfang an zuversichtlich, dass Taat sich einen Marktanteil erobern kann, auch wenn andere nikotinfreie Alternativen zu Tabakzigaretten häufig Probleme haben, Fuß zu fassen. Ich bin davon überzeugt, dass wir mit den Finanzen aus der Platzierung sowie den Fähigkeiten und Ressourcen, die uns durch die strategische Partnerschaft zur Verfügung stehen, sehr viel schneller wachsen können, während wir Marktanteile erobern. Wir möchten auch weiterhin Multimediainhalte ähnlich zu meiner Videobotschaft über die Platzierung verbreiten, damit Investoren und die Allgemeinheit tiefere Einblicke in unsere Vision und unsere Wachstumspläne für Taat in den USA sowie weltweit erhalten.

Für das Board of Directors des Unternehmens:

TAAT LIFESTYLE & WELLNESS LTD.
Setti Coscarella

Setti Coscarella, CEO

Weitere Informationen erhalten Sie über:

Investor Relations
1-833-TAAT-USA (1-833-822-8872)
investor@taatusa.com

Die Canadian Securities Exchange (CSE) hat diese Mitteilung nicht geprüft und übernimmt keine Verantwortung für ihre Genauigkeit oder Angemessenheit.

Über Taat Lifestyle & Wellness Ltd.

Mit der Entwicklung der Beyond Tobacco-Zigaretten, die weder Tabak noch Nikotin enthalten, verfolgt Taat das Ziel, eine innovative, erlebnisorientierte Alternative zu Tabakzigaretten für Tabakraucher einzuführen, die Nikotin den Rücken kehren wollen. Die Beyond Tobacco-Zigaretten, die in den Sorten Original und Menthol angeboten werden sollen, wurden so konzipiert, dass sie jeden Aspekt des Rauchens einer herkömmlichen Zigarette genau nachahmen. Von der Verpackung im Zigarettenstil und dem Stängelformat über die eigens entwickelte Aromamischung, die den Geschmack und den Geruch von Tabak vermittelt, bis hin zum Erlebnis des Ziehens an einer Zigarette und der Menge des ausgeatmeten Rauches – mit den Beyond Tobacco-Zigaretten sollen Raucher weiterhin das Ritual des Rauchens genießen können und zwar ohne Nikotinkonsum. Taat plant, die Beyond Tobacco-Zigaretten im vierten Quartal 2020 auf den Markt zu bringen, und verfolgt das Ziel, sich in der globalen Tabakindustrie mit einem Umsatz von 814 Milliarden US-Dollar (2018)1 zu positionieren, um von der wachsenden weltweiten Nachfrage nach besseren Alternativen zu herkömmlichen Zigaretten zu profitieren.

Nähere Informationen erhalten Sie unter http://taatusa.com.

Quellennachweis
1 British American Tobacco – The Global Market

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetzgebung. Häufig, aber nicht immer, können zukunftsgerichtete Informationen und Aussagen durch die Verwendung von Wörtern wie plant, erwartet oder erwartet nicht, wird erwartet, schätzt, beabsichtigt, nimmt an oder nimmt nicht an oder glaubt oder Variationen solcher Wörter und Ausdrücke identifiziert werden, oder durch Aussagen, dass bestimmte Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse eintreten oder erreicht werden können, könnten, würden, oder werden. Zukunftsgerichtete Informationen in dieser Pressemitteilung enthalten neben den folgenden Aussagen auch Aussagen zur möglichen Einführung von Beyond Tobacco: Mögliche Ergebnisse aus der Platzierung, wie in der Pressemitteilung des Unternehmens vom 9. Oktober 2020 und dem Video, auf das in dieser Pressemitteilung verwiesen wird, beschrieben. Die zukunftsgerichteten Informationen spiegeln die aktuellen Erwartungen des Managements auf der Grundlage der derzeit verfügbaren Informationen wider und unterliegen einer Reihe von Risiken und Ungewissheiten, die dazu führen können, dass die Ergebnisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Informationen genannten abweichen. Obwohl das Unternehmen der Ansicht ist, dass die Annahmen und Faktoren, die bei der Erstellung der zukunftsgerichteten Informationen verwendet wurden, angemessen sind, sollte kein übermäßiges Vertrauen in solche Informationen gesetzt werden. Es kann nicht versichert werden, dass solche Ereignisse in den angegebenen Zeiträumen oder überhaupt eintreten werden. Zu den Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse oder Ereignisse wesentlich von den aktuellen Erwartungen abweichen, gehören (i) ungünstige Marktbedingungen; (ii) Veränderungen des Wachstums und der Größe der Tabak- und CBD-Märkte; und (iii) andere Faktoren, die außerhalb der Kontrolle des Unternehmens liegen. Das Unternehmen ist in einem sich rasch entwickelnden Umfeld tätig. Von Zeit zu Zeit treten neue Risikofaktoren auf: weder ist es der Unternehmensleitung möglich alle Risikofaktoren vorherzusagen, noch kann das Unternehmen die Auswirkungen aller Faktoren auf das Geschäft des Unternehmens oder das Ausmaß, in dem ein Faktor oder eine Kombination von Faktoren dazu führen kann, dass die tatsächlichen Ergebnisse von den in zukunftsgerichteten Informationen enthaltenen abweichen, einschätzen. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen gelten ab dem Datum dieser Pressemitteilung, und das Unternehmen lehnt ausdrücklich jede Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren oder zu korrigieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

Die Aussagen in dieser Pressemitteilung wurden weder von Health Canada noch von der U.S. Food and Drug Administration überprüft. Da jeder Mensch anders ist, werden die positiven Auswirkungen die sich aus der Einnahme der Produkte des Unternehmens ergeben, wenn überhaupt, von Person zu Person unterschiedlich sein. Bezüglich der Auswirkungen der Produkte des Unternehmens auf die Gesundheit und das Wohlbefinden einer Person können keine Ansprüche oder Garantien geltend gemacht werden. Die Produkte des Unternehmens sind nicht dazu bestimmt, Krankheiten zu diagnostizieren, zu behandeln, zu heilen oder zu verhindern.

Diese Pressemitteilung kann markenrechtlich geschützte Namen von Drittunternehmen (oder ihre jeweiligen Angebote mit markenrechtlich geschützten Namen) enthalten, die sich typischerweise auf (i) Beziehungen des Unternehmens mit solchen Drittunternehmen beziehen, die in dieser Pressemitteilung erwähnt werden, und/oder (ii) Kunden-/Lieferanten-/Service-Provider-Parteien, deren Beziehung zum Unternehmen in dieser Pressemitteilung erwähnt wird/werden. Alle Rechte an solchen Marken sind den jeweiligen Eigentümern oder Lizenznehmern vorbehalten.

Erklärung in Bezug auf unabhängige Investor-Relations-Firmen
Bekanntmachungen in Bezug auf die von Taat Lifestyle & Wellness Ltd. beauftragten Investor-Relations-Firmen erhalten Sie unter dem Profil des Unternehmens auf SEDAR (http://sedar.com).

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis