Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Updates gibt es aus einem guten Grund

Apple-Nutzer wiegen sich oft in Sicherheit, wenn es um Gefahren aus dem Netz geht. Viren und andere Schad-Software kannten sie schließlich lange Zeit nur aus Erzählungen von Windows-Nutzern. Das hat sich in den letzten Monaten geändert. Mit KeRanger hat die Gefahr der Ransomware auch Apples Mac OS X erreicht. Zwar gibt es immer noch deutlich weniger Attacken und Schadensfälle als bei Windows-Nutzern, trotzdem sollte man sich auch mit einem Apple-Gerät nicht zu sicher fühlen und die Grundregeln der Internetsicherheit auf jeden Fall beachten.
Dazu gehören auch regelmäßige Updates der verwendeten Software. Wie wichtig das ist, zeigt eine aktuelle Warnung des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI). In seinen Sicherheitshinweisen empfiehlt das BSI den Nutzern von Apple Hard- und Software, umgehend die aktuellen Updates einzuspielen, da sie schwerwiegende Sicherheitslücken schließen, über die die Programme angreifbar sind. In der Warnung heißt es wörtlich: ?Es werden Sicherheitslücken geschlossen, durch die ein nicht angemeldeter Angreifer aus dem Internet Daten auf Ihrem Rechner ausspähen und verändern, beliebigen Programmcode auf Ihrem System ausführen oder es zum Absturz bringen kann. Ein solcher Angreifer kann Ihr System auch dauerhaft unter seine vollständige Kontrolle bringen.?
Diese Warnung sollten nicht nur Nutzer eines Mac, iPhones oder iPads beherzigen, denn Apple hat sowohl Updates für die entsprechenden Betriebssysteme seiner Hardware veröffentlicht als auch für seinen Webbrowser Safari und für die iTunes-Software. Potenziell sind also Millionen von Geräten weltweit von diesen Sicherheitslücken betroffen ? ein Ausmaß, das im Netz bereits mit der Stagefright-Sicherheitslücke beim Android-System verglichen wird. Ein wesentlicher Unterschied besteht allerdings: Apple hat bereits reagiert und die Sicherheits-Updates zur Verfügung gestellt. Viele Android-Nutzer hingegen dürften von den Sicherheitslücken auf ihren Geräten gar nichts erfahren haben, denn wenn überhaupt stellen die Gerätehersteller nur für einen kurzen Zeitraum Updates zur Verfügung. Darüber hinaus handelt es sich beim Apple-Kosmos um ein weitgehend geschlossenes System, wohingegen Android deutlich offener und freier und damit leichter angreifbar und manipulierbar ist.
Auf jeden Fall ist es wichtig zu realisieren, dass selbst die beste Software Fehler hat. Bei vielen tausend Zeilen Code schleichen sie sich unweigerlich ein und es entstehen Sicherheitslücken. Die Software-Programmierer befinden sich also immer im Wettlauf mit Kriminellen, die diese Exploits für ihre Machenschaften ausnutzen wollen. Wird eine Lücke entdeckt und geschlossen, gibt es ein Update für die Software und die Kriminellen haben einen Angriffspunkt weniger. Dadurch steigt die Sicherheit und darauf sollte niemand verzichten.

Die 8com GmbH & Co. KG zählt zu den führenden Anbietern von Awareness-Leistungen für Informationssicherheit in Europa. Seit zwölf Jahren ist es das Ziel der 8com, ihren Kunden die bestmögliche Leistung zu bieten und gemeinsam ein ökonomisch sinnvolles, aber trotzdem möglichst hohes Informationssicherheitsniveau zu erzielen. Bei den hochspezialisierten Mitarbeitern handelt es sich um Penetrationstester, Information Security Consultants und Information Security Awareness-Spezialisten. Durch die einzigartige Kombination aus technischem Know-how und direkten Einblicken in die Arbeitsweisen von Cyber-Kriminellen können die Experten der 8com bei ihrer Arbeit auf fundierte Erfahrungswerte zurückgreifen.
Prüfungen werden bei 8com von professionellen Auditoren durchgeführt, die über umfangreiches Wissen der praktischen IT-Sicherheit verfügen. Die Experten der 8com sind darauf spezialisiert, in Netzwerke einzudringen. Sie sind professionelle Hacker auf der richtigen Seite des Gesetzes. Alle Leistungen dienen der präventiven Abwehr von Hacking-Angriffen.

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis