Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Value Added Distributor ICOS startet Aktivitäten im DACH-Markt

Der Value Added Distributor ICOS bietet jetzt auch in Deutschland Softwarelösungen sowie Cloud-basierte Dienste (IaaS und SaaS) für die aktuellen Herausforderungen im Bereich der IT und Cyber-Security. Das Unternehmen – seit 1987 mit Sitz in Ferrara, Italien – will jetzt auch in der DACH-Region Fuß fassen, um seine Marktposition weiter zu stärken.

Dafür hat man mit Alexander Mautner einen Country Sales Manager mit 25 Jahren Distributions- und Vertriebserfahrung an Bord geholt, der bei Computerlinks AG verschiedene Vertriebsabteilungen geführt hat und bei Arrow ECS AG für die höchsten Umsatzvolumina verantwortlich zeichnete. Sein erklärtes Ziel ist ein profitables Wachstum sowie der Ausbau des ICOS-Teams in den Bereichen Vertrieb, Technik und Business Development.

Der Fokus der ICOS Deutschland GmbH mit ihrer neuen Präsenz in München wird verstärkt auf dem IT-Security-Umfeld und dabei insbesondere auf neuen, innovativen Herstellern und proaktiven Technologien, wie Lösungen zum Schutz vor Zero-Day-Attacken, liegen. Endkunden haben bereits traditionelle IT-Security Maßnahmen umgesetzt, werden aber immer noch durch ausgefeilte, neuartige Methoden angegriffen. Deshalb adressiert ICOS diese aktuellen Anforderungen, mit Themen wie Security Orchestration Automation and Response, Breach and Attack Simulation, Managed Detection and Response, E-Mail Security, Next Gen Data Loss Prevention, hochsichere Multi-Faktor-Authentisierung, Netzwerk Monitoring sowie Log Management, und unterstützt die Reseller-Partner kundenorientiert in den Bereichen Vertrieb, Business Development und Marketing. Denn zunehmend müssen Unternehmen, die der Dynamik des Marktes Rechnung tragen und ihre Wettbewerbsposition behaupten möchten, auf digitale Technologien setzen. Die Auswahl, Implementierung und Wartung dieser komplexen digitalen Lösungen erfordert dediziertes Wissen und Partner, die die Fähigkeit besitzen, den digitalen Transformationsprozess effizient voranzutreiben.

„Value-Added-Distributoren wie ICOS spielen eine wichtige Rolle bei der Unterstützung der Reseller, damit diese erfolgreich auf die rasanten Veränderungen im IT-Markt reagieren können“, so Alexander Mautner. „Wir bieten daher eine Reihe von proaktiven Lösungen und Dienstleistungen, welche die komplexesten IT-Herausforderungen der Kunden erfolgreich bewältigen können.“

„In über dreißig Jahren Tätigkeit auf dem italienischen ICT-Markt ist es ICOS gelungen, ein solides Geschäftsmodell und einen einzigartigen Ruf unter den Betreibern des Sektors für Vielfalt und Qualität der angebotenen Dienstleistungen aufzubauen. Der erste Schritt in Richtung internationaler Markt wurde in Deutschland gemacht. Obwohl es sicherlich ein anspruchsvoller Markt ist, glauben wir, dass er für uns von Vorteil sein kann, wenn wir in der Lage sind, unsere besten Qualitäten voll zum Ausdruck zu bringen. Die Entscheidung für München lag nahe, denn die bayerische Landeshauptstadt ist die anerkannte Hauptstadt der Technologie in Deutschland“, so Federico Marini, CEO und Managing Director ICOS.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.icosvad.de

Pressekontakt:

Kafka Kommunikation GmbH & Co.KG
Susanne Sothmann
ssothmann@kafka-kommunikation.de

Original-Content von: ICOS, übermittelt durch news aktuell

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis