Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Vena räumt Kaufoption für Compin-Liegenschaft gegen Zahlung von $1+ Mio. in bar sowie einer skalierbaren Nettoschmelzabgabe im Wert von $3 Mio. ein

tion für Compin-Liegenschaft gegen Zahlung von $1+ Mio. in bar sowie einer skalierbaren Nettoschmelzabgabe im Wert von $3 Mio. ein

Toronto, Ontario, Kanada – Vena Resources Inc. („Vena“ oder das „Unternehmen“) (TSX: VEM, LIMA: VEM, Frankfurt: V1RA, OTC-BB: VNARD, Xetra®: V1RA.DE), ein Unternehmen mit starken Partnerschaften mit einigen der weltweit größten Bergbauunternehmen, gibt bekannt, dass es eine Vereinbarung mit OMAY S.A., eine private Gruppe peruanischer Investoren („OMAY“) unterzeichnet hat, um Exploration und Erschließung der Liegenschaft Compin voranzubringen. Die Liegenschaft Compin liegt im 1000 Hektar großen Konzessionsgebiet OMAY 200 in Alto Chicama in der Region La Libertad in Nordperu, rund 65 Kilometer nordöstlich von (die „Liegenschaft“).

Die Vereinbarung mit OMAY hat eine Laufzeit von fünf Jahren und umfasst eine erste Barzahlung an Vena in Höhe von 100.000 US-Dollar bei Unterzeichnung und anschließend weitere jährliche Zahlungen von insgesamt 1.000.000 US-Dollar. OMAY kann das Projekt zu 100% gegen eine wie unten beschriebene skalierbare Nettoschmelzabgabe erwerben. In den ersten vier Jahren dieser Vereinbarung muss OMAY mindestens 800.000 US-Dollar in Exploration und Erschließung investieren und einen Bericht über die angedeuteten Vorräte veröffentlichen. Überschreiten die angedeuteten Vorräte 500.000 Tonnen bei 5+ g/t Goldäquivalent, besagt die Vereinbarung, dass OMAY im fünften Jahr mit dem Bau einer Verarbeitungsanlage mit einer Mindestkapazität von 250 Tonnen am Tag beginnen wird.

Diese Abgabeverfügung umfasst alle Industrieminerale, die auf der Liegenschaft ab dem Datum der Unterzeichnung der Vereinbarung abgebaut werden, und basiert auf der folgenden Preisstaffel pro Unze Gold: US-$ 2.500, eine Nettoschmelzabgabe von 3,5% ist zahlbar. Zusätzlich dazu ist an Vena eine Nettoschmelzabgabe von 1,5% für alle Erze fremder Unternehmen zu zahlen, die in einer auf der Liegenschaft gebauten Verarbeitungsanlage verarbeitet werden. OMAY hat das Recht, die beiden Abgaben ganz oder teilweise zu einem Gesamtkaufpreis von US-$ 3.000.000 zu kaufen.

Bei dieser Vereinbarung handelt es sich um eine Anmietung mit Kaufoption, da die Liegenschaft das Potential aufweist, Gold und Silber aus Oxiderz zu gewinnen – entweder durch Haufenlaugung oder durch Verarbeitung in einer nahegelegenen kleinen Mühle in der Zeit, in der das Sulfidpotential der Mantos exploriert wird.

Diese Pressemitteilung wurde von David Bent, P. Geo., Venas Vice President of Exploration und gemäß dem kanadischen Standard NI 43-101 qualifiziert, überprüft und genehmigt.

Juan Vegarra, Chairman und CEO von Vena Resources, sagte: „Das Unternehmen plant weiterhin, nicht zum Kerngeschäft gehörende Vermögenswerte zu verkaufen, und konzentriert seine Bemühungen auf die Erschließung seines Edelmetallportfolios mit Fokus aus dem Silberprojekt Esquilache.“

Für weitere Informationen über Vena Resources besuchen Sie die Unternehmenswebsite unter www.venaresources.com, unsere Facebook-Seite oder kontaktieren Sie Juan Vegarra, Chairman CEO, telefonisch unter (416) 364-7739, App. 120 oder per E-Mail unter jvegarra@venaresources.com.

Aussagen dieser Pressemitteilung über die unternehmensbezogenen Geschäfte, Pläne, Intentionen, vorgeschlagene Börsengänge, Finanzierungspläne, die keine historischen Tatsachen darstellen, sind „zukunftsgerichtete Aussagen“, die Risiken und Unsicherheiten beinhalten, wie bspw. Schätzungen und Aussagen, die zukünftige Pläne, Absichten und Ziele des Unternehmens beschreiben, einschließlich der Äußerungen, dass das Unternehmen oder die Unternehmensleitung das Erreichen eines angegebenen Zustands oder Ergebnisses erwartet. Da sich zukunftsgerichtete Aussagen auf zukünftige Geschehnisse und Bedingungen beziehen, beinhalten sie naturgemäß Risiken und Unsicherheiten. Tatsächliche Ergebnisse können in jedem Fall erheblich von den zur jeweiligen Ausgangslage erwarteten Ergebnissen in den Aussagen abweichen. Es gilt der englische Originaltext, eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis