Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Voller Erfolg für den 5. priint:day von WERK II

In 24 Vorträgen referierten die Speaker am 5. priint:day rund ums Thema „Veränderung“. Zusätzlich wurden 10 spontan initiierte und gehaltene Workshops angeboten. Mehr als 200 Teilnehmer und 9 Aussteller verzeichnete der erfolgreichste Branchenevent priint:day.
Die Teilnehmerstimmen des 5. priint:days waren auch dieses Jahr überaus positiv: „Marketing goes IT – als Marketingmann habe ich heute wieder einen großen Schritt dorthin gemacht.“ Oder: „Das Experten Forum für Print Publishing in (mittlerweile) gewohnter Qualität – hoch informativ, spannend, unterhaltsam“, so die hybris GmbH. „Vorträge + Workshops bilden einen großartigen Rahmen für erfolgreiches Netzwerken“, bewertet Christian Engelmann, Media-Saturn IT Services GmbH den priint:day.
Dieses Jahr stand der priint:day unter dem Motto „Veränderung“. In zahlreichen Vorträgen wurde dieses Thema aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet und analysiert – Veränderungen im Publishing und in der Arbeitswelt, Veränderung von Marketingprozessen und Entwicklungen in den USA, Veränderung in der Kommunikation und bei Systemen.
Inspiriert durch Open Space haben sich 10 Teilnehmer dem Motto „Veränderung“ gestellt und eigene Workshops initiiert. WERK II hat hierfür die Rahmenbedingungen geschaffen. Ingo Eichel (Business Development bei Adobe Systems) hat beispielsweise über Digital Publishing einen Workshop gehalten, oder Christoph Wesselburg, CEO von priint US hat das Thema „Neue Märkte – Expansion / Internationalisierung“ angeboten.
In der Kuppel des Veranstaltungszentrums fand ganztägig eine parallele Ausstellung statt, in der die führenden Systemanbieter und Dienstleister Interessenten Auskunft gaben. Ausgestellt haben die Brandmaker GmbH, CONTENTSERV GmbH, guide2media GmbH, hybris GmbH, Laudert GmbH, jCatalog GmbH, Mohn Media Mondruck GmbH mit softkat und Softlution Deutschland GmbH.
Als erstes amerikanisches Unternehmen war Riversand in der Ausstellung vertreten.
Als Branchenevent bot bereits das Abendprogramm zahlreiche Möglichkeiten zum Networking. In entspannter Atmosphäre wurde gemeinsam gegessen oder aber teamweise an einer groß aufgebauten Carrerabahn gespielt. „Herzlichen Glückwunsch, Jonathan Möller und Stefan Joachim zu eurem Sieg und der damit gewonnenen Carrerabahn“, gratuliert das Team von WERK II. Doch auch die vier Tagessieger konnten sich freuen. Gewonnen wurden drei hochwertige Softwareprodukte des Sponsors Adobe Systems sowie ein Jahresabo von eCollege, ulrich-media GmbH.
Der priint:day ist Branchenevent für Cross Media Publishing und interessant für alle, die sich mit der Optimierung und Automatisierung von Print- und Cross-Channel-Prozessen auseinandersetzen. „Egal ob Geschäftsführung, Marketing, Vertrieb oder Technik – Teilnehmer können sich die Systeme führender Anbieter oder Best-Practice-Beispiele von Anwendern präsentieren lassen und erhalten Tipps und Hilfestellungen für die Praxis“

Das Team von WERK II, das auch als Pioneer des Database Publishings bezeichnet wird, beschäftigt sich seit 20 Jahren mit dem systemgestützten Publizieren. In diesem Zeitraum wurden hunderte von Projekten in B-to-B-Handel, B-to-C-Handel, Versandhandel, Industrie, Verlagen, Mediendienstleistern und Druckereien umgesetzt. Zur Umsetzung bietet WERK II mit der priint:suite eine komponentenbasierende Lösung für systemgestütztes Print-Publishing. Auf die Module der priint:suite setzen mehr als 300 Kunden. Das weltweite Partnernetzwerk besteht aus mehr als 80 Partner. Mit Schnittstellen zu mehr als 40 Content-Systemen zählt die priint:suite zu den führenden Systemen für automatisiertes Print-Publishing.

Weitere Informationen unter:
http://


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis