VONQ veröffentlicht Marketplace API

VONQ, das innovative Technologieunternehmen für Recruitment Marketing, welches Recruiter dabei unterstützt, die richtigen Kandidaten zu überzeugen, veröffentlichte heute seine Marketplace API, die es ATS-Anbietern ermöglicht, ihren Kunden Recruitment Marketing direkt anzubieten. Recruiter haben nun die Möglichkeit, bezahlte Kampagnen aufzusetzen, die auf ein weltweit einzigartiges Medienportfolio zugreifen – alles an einem Ort und ohne zusätzliche Verträge mit den einzelnen Plattformen.

?Mit der API-Anbindung müssen sich ATS-Anbieter zum einen nicht mehr mit kostenintensiven Jobboard-Integrationen auseinandersetzen und können zum anderen innovative Prozesse bewerben. Unsere Plattform wird als vollständiges ?White-Label? integriert und verknüpft unsere API-Partner mit einem weltweit einzigartigen Medienportfolio – dabei können sie von den zusätzlichen Einkommensquellen profitieren und die Kundenzufriedenheit maximieren? sagt VONQs Direktor für Partnerschaften Joren de Koning. 

Dies ist der erste Schritt, um allen ATS-Nutzern Zugang zu einem weltweit einzigartigen Medienportfolio zu gewährleisten – in einer Plattform und ohne zusätzliche Vertragsbindung. Zum Portfolio zählen generalistische Jobboards, Nischenseiten, Aggregatoren, Online-Hubs & Communities, Social-Media-Kanäle sowie Apps. Alle Recruiting-Aufgaben können innerhalb einer Plattform erledigt werden, und das erleichtert den Berufsalltag aller Recruiter – Stellen verwalten und die Medienauswahl treffen: Der Wechsel zwischen den verschiedensten Plattformen, das zeitintensive Vertragsmanagement und der Zukauf von Medienkanälen entfällt.

?Aktuell profitieren bereits über 10.000  Nutzer weltweit von unserer Plattform. Wir freuen uns darauf, unsere Vorteile mit dem Rest der Recruiting-Welt zu teilen.  

Selbst die bekanntesten Marken der Welt haben häufig Probleme, die richtigen Kanäle für die Bewerbung ihrer offenen Positionen auszuwählen. Und genau das bietet VONQ allen Recruitern – den Zugang zu allen Medienkanälen weltweit, ohne zusätzlichen Vertragsaufwand. Wir freuen uns darüber, dass nun alle ATS-Anbieter ihren Kunden diese Vorteile bieten können.? erklärt Joren de Koning – Direktor für Partnerschaften. 

Anmerkungen für die Redaktion

Unter API versteht man eine Software-Schnittstelle, die es zwei Anwendung erlaubt, miteinander zu kommunizieren. In anderen Worten: APIs ermöglichen den Informationsfluss zwischen Bewerbungen, bieten Bewerbungsmanagement-Systemen den einfachen Zugang und die Auswertung von Kundendaten und ermöglichen somit die Erstellung maßgeschneiderter Produkte auf die Bedürfnisse der Kunden, Märkte und rechtlichen Anforderungen. APIs werden zunehmend von HR Software genutzt, um Geschäftsdaten, Funktionalitäten und Dienstleistungen zu verbessern und traditionelle, interne Grenzen zu überwinden, um eine bessere Kundenerfahrung zu schaffen.

VONQ ermöglicht Hiring Teams, die passenden Kandidaten zu finden.

VONQ arbeitet mit fast 1.000 Unternehmen erfolgreich zusammen, darunter einige Fortune 500 Unternehmen wie Lidl oder die BMW Niederlande Gruppe. Mit Niederlassungen in Rotterdam, Amsterdam, Düsseldorf und London hat VONQ eine einzigartige Recruitment Marketing Technologie entwickelt, um sowohl aktive als auch passive Kandidatenzielgruppen zu erreichen und qualitative Bewerbungen für Unternehmen zu generieren. VONQs Technologie bietet einen Zugang zu über 2.000 Medienkanälen weltweit und hilft Recruitern, auf der Basis von Performance-Daten die besten Kanäle für ihre Zielgruppen auszuwählen und liefert detaillierte Einblicke in den Bewerbungsprozess durch Recruitment Analytics. Die Technologie kann dabei direkt in der ATS-Umgebung oder als Stand-Alone-Lösung genutzt werden.

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis