Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Vor dem Hintergrund von Rekordwachstum und einer globaler Expansionsstrategie ernennt NinjaRMM Dean Yeck zum Chief Revenue Officer

Nach einem rekordverdächtigen Jahr stellt NinjaRMM eine neue Führungskraft ein und beabsichtigt mittels globaler Expansion, weitere Marktanteile für seine Endpunktverwaltungs- und Backup-Lösung zu beanspruchen.

Heute gab NinjaRMM als führendes SaaS-Unternehmen im Bereich Endpunktverwaltungssoftware für MSP–s und IT-Experten bekannt, Dean Yeck als neuen Chief Revenue Officer (CRO) gewonnen zu haben. Yeck wird in direktem Austausch mit NinjaRMM–s CEO Sal Sferlazza stehen und in Austin, Texas (USA) seine Arbeit aufnehmen.

Als erfahrener SaaS-Vertriebsleiter war Yeck zuvor als VP of Worldwide Inside Sales für Duo Security tätig. Bevor er den globalen Vertrieb von Duo Security leitete, führte Yeck zahlreiche wachstumsstarke Teams sowohl in Startups als auch bei globalen Marken, deren Vertrieb auf mittelständische und große Unternehmenskunden ausgerichtet war. Mit seiner nachweislichen Expertise beim Skalieren von SaaS-Unternehmen wird Yeck entscheidend dazu beitragen, NinjaRMM–s globale Präsenz zu erweitern und die Technologie des Unternehmens zu etablieren.

„Dean verstärkt das Team von NinjaRMM im entscheidenden Moment, in dem das aufstrebende Unternehmen dabei ist, sich zu einem Marktführer unter den SaaS-Lösungen zur Endpunktverwaltung zu entwickeln“, sagte NinjaRMM-CEO Sal Sferlazza. „Während NinjaRMM sich auf ein weiteres Jahr mit explosivem Wachstum vorbereitet, sind wir zuversichtlich, dass Deans Kombination aus tiefgreifendem Channel-Verständnis und seinem Wissen darüber, wie man das Wachstum einer globale Vertriebsorganisation gestaltet, das Unternehmen auf bisher ungeahnte Weise beflügeln wird. Wir sind stolz darauf, Dean in unserem Team willkommen zu heißen.“

Dean Yecks oberste Priorität wird darin bestehen, die Ausweitung von NinjaRMM–s wachsendem Programm im Bereich Value-Added-Reseller weiter voranzutreiben und die weltweite Vertriebsorganisation, den Ansprüchen eines wachsenden Unternehmens anzupassen. Ziel ist es weitere Marktanteile für die Kernprodukte des Unternehmens zu erschließen, zu denen das RMM zur Fernverwaltung von Endpunkten sowie die Backup-Lösung Ninja Data Protection (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=3090658-1&h=4156647573&u=https%3A%2F%2Fwww.ninjarmm.com%2Fde%2Fbackup%2F&a=Ninja+Data+Protection) gehören. Des Weiteren wird Dean Yeck globale Vertriebs- und Marketinginitiativen rund um das Produktportfolio von NinjaRMM in Einklang bringen.

„Was mich zu NinjaRMM gezogen hat, waren die involvierte Benutzerbasis und Sal–s Vision für ein Unternehmen, das sich auf seine Kunden konzentriert, eine großartige Benutzererfahrung bietet und den Sicherheitsaspekt tief in seiner DNA verankert hat“, sagte Chief Revenue Officer Dean Yeck. „Ich könnte nicht begeisterter sein, Teil von NinjaRMM zu werden und eine Rolle bei der Gestaltung der Zukunft des Unternehmens zu spielen. Mit der zunehmenden Verlagerung auf Fernarbeit und den steigenden Anforderungen an IT-Teams, ihre Mitarbeiter abzusichern und Ihre Geräte zu verwalten, sehe ich eine enorme Chance für NinjaRMM, der Vorreiter auf dem Markt zu werden, der sich als Ansprechpartner für IT-Teams durchsetzen wird.“

NinjaRMM ist im letzten Jahr rapide gewachsen und und konnte den Meilenstein von mehr als 5.000 Partnern und fast zweieinhalb Millionen verwalteten Endpunkten erreichen. Die RMM-Plattform des Unternehmens unterstützt insgesamt 12 Sprachen. Um weitere Informationen zu erhalten, oder um NinjaRMM in einer kostenlosen Testversion selbst kennenzulernen, klicken Sie bitte hier.

Über NinjaRMM

NinjaRMM bietet leistungsstarke, SaaS – Fernwartungs- und -Verwaltungssoftware für Managed Service Provider, Systemhäuser und interne IT-Abteilungen. Die Plattform zeichnet sich durch eine benutzerfreundliche Oberfläche aus und erhöht die Effizienz im Unternehmen durch die Zusammenführung von Überwachung, Benachrichtigung, Patching, Antivirus, Backup und IT-Automatisierung – alles kombiniert auf einer einzigen Benutzeroberfläche. NinjaRMM wurde von Seiten für Nutzerbewertungen wie G2Crowd, SourceForge und Capterra als Vorreiter ausgezeichnet und zum führenden RMM in 8 Kategorien gewählt, darunter Benutzerfreundlichkeit, Produktausrichtung, Qualität des Kundensupports sowie Generelle Kundenzufriedenheit. NinjaRMM unterhält Niederlassungen in San Francisco, Los Angeles, Austin, Tampa und Berlin. Erfahren Sie mehr unter www.ninjarmm.de oder beginnen Sie Ihre kostenlose Testphase (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=3090658-1&h=2799125066&u=https%3A%2F%2Fwww.ninjarmm.com%2Fde%2Fkostenlosetestversionformular%2F&a=kostenlose+Testphase).

Kontakt für Presseanfragen
Kodie Dower, Media Relations Manager
kodie.dower@ninjarmm.com

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1122826/NinjaRMM_Logo.jpg (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=3090658-1&h=2262674873&u=https%3A%2F%2Fmma.prnewswire.com%2Fmedia%2F1122826%2FNinjaRMM_Logo.jpg&a=https%3A%2F%2Fmma.prnewswire.com%2Fmedia%2F1122826%2FNinjaRMM_Logo.jpg)

Original-Content von: NinjaRMM, übermittelt durch news aktuell

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis