Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Wachstumsfaktoren – Kostenlose Research-Berichteüber United Internet, Beiersdorf, Salzgitter, Talanx und QIAGEN

FRANKFURT, Deutschland, April 10, 2015
/PRNewswire/ —

An die Redaktion: Weitere Informationen über diese Mitteilung
finden Sie beim Herunterscrollen.

Heute veröffentlichte Performance Financial seine
Research-Berichte über die United Internet AG (ISIN: DE0005089031,
WKN: 508903, UTDI), Beiersdorf AG (ISIN: DE0005200000, WKN: 520000,
BEI), Salzgitter AG (ISIN: DE0006202005, WKN: 620200, SZG), Talanx AG
(ISIN: DE000TLX1005, WKN: TLX100, TLX), und QIAGEN N.V. (ISIN:
NL0000240000, WKN: 901626, QIA).

Die Analysten bei Performance Financial entwickeln gründliche
Analysen, um die wichtigsten Situationen zu beschreiben, die sich in
Echtzeit entwickeln. Ergänzende Mitgliedschaften werden allen Lesern
in den nachstehenden Links angeboten. Jeder Research-Bericht enthält
Aktien-Ratings, Kursziele und Anmerkungen der Analysten. —

United Internet AG

— Die United Internet AG (United Internet) wird am Donnerstag,
den 21. Mai 2015 um 11.00 Uhr ihre Jahreshauptversammlung abhalten.
Das Event findet in der Alten Oper, Frankfurt am Main, statt und soll
den Anforderungen der Investoren des Unternehmens und der
internationalen Finanzmärkte entsprechen. Laut der
Investor-Relations-Rubrik der offiziellen Unternehmenswebsite möchte
United Internet auf seiner JHV die neuesten Unternehmensentwicklungen
vorstellen, einen Ausblick auf das nächste Jahr geben, detaillierte
Finanzergebnisse liefern und über Themen diskutieren wie das
Erreichen nachhaltiger Wertsteigerung. Den kompletten
Research-Bericht über die United Internet AG können Sie kostenlos
herunterladen auf: http://register.performancefinancial.de/de/?c=Unit
ed%20Internet&d=10-Apr-2015&s=DE0005089031

Beiersdorf AG

— Die Beiersdorf AG gab bekannt, dass Beiersdorf Indonesia vor
kurzem den Meilenstein von einer Milliarde produzierten
Pflasterstreifen von Hansaplast geschafft hat. Dieser Meilenstein
wurde mit einem internen Erste-Hilfe-Kurs für eine Grundschulklasse
in der Produktionsanlage in Malang gefeiert. Die Zahl wurde zwischen
Januar und September 2014 erreicht. In der Mitteilung vom 4. Februar
2015 meinte Holger Welters, General Manager Beiersdorf Indonesia:
„Die Produktion von einer Milliarde Pflastern in einem Jahr ist mehr
als eine große Leistung für uns. Es ist ein Zeichen von Engagement
und Vertrauen: dem Engagement unserer Mitarbeiter, dafür zu sorgen,
dass unser Unternehmen stets perfekte Qualität liefert… und dem
Vertrauen der indonesischen Verbraucher in Hansaplast.“ Den
kompletten Research-Bericht über die Beiersdorf AG können Sie
kostenlos herunterladen auf: http://register.performancefinancial.de/
de/?c=Beiersdorf&d=10-Apr-2015&s=DE0005200000

Salzgitter AG

— Die Salzgitter AG hielt am 27. März 2015 ihre
Bilanzpressekonferenz ab. Zu diesem Anlass stellte das Unternehmen
der Öffentlichkeit unter anderem seinen Jahresbericht 2014 vor.
Vorstand und Aufsichtsrat von Salzgitter schlugen bei der
Jahreshauptversammlung der Aktionäre in Braunschweig die Zahlung
einer Dividende von 0,20 EUR pro Aktie vor. Das Unternehmen erklärte
auf der diesjährigen Bilanzpressekonferenz weiter, dass es mit diesem
Vorschlag seine Politik der beständigen Dividendenzahlungen
fortsetze. Den kompletten Research-Bericht über die Salzgitter AG
können Sie kostenlos herunterladen auf: http://register.performancefi
nancial.de/de/?c=Salzgitter&d=10-Apr-2015&s=DE0006202005

Talanx AG

— Die Talanx AG gab ihre Finanzergebnisse mit einem Anstieg des
Konzerngewinns gegenüber dem Vorjahr um 5,0 % auf 769 Millionen EUR
bekannt. Die Bruttoprämieneinnahmen des Konzerns stiegen auf einen
Rekordwert von 29,0 Milliarden EUR, verglichen mit 28,1 Milliarden
EUR im GJ 2013, während der EBIT gegenüber dem Vorjahr um 7,1 % auf
1,9 Milliarden EUR stieg. In der Mitteilung vom 23. März 2015
erläuterte Herbert K. Haas, CEO der Talanx AG: „2015 wird bei
sinkenden Kapitalmarktrenditen und weichen Märkten in der Industrie-
und der Rückversicherung eines der schwierigsten Jahre seit langem.
Eine weitere Herausforderung ist auch die langfristige Sanierung des
deutschen Privatkundengeschäfts. Dennoch erhalten wir unser Ziel
aufrecht, 2015 einen Gewinn von mindestens 700 Millionen EUR zu
erwirtschaften.“ Den kompletten Research-Bericht über die Talanx AG
können Sie kostenlos herunterladen auf: http://register.performancefi
nancial.de/de/?c=Talanx&d=10-Apr-2015&s=DE000TLX1005

QIAGEN N.V.

— QIAGEN N.V. hat den Vorschlag für die Wiederwahl aller
Aufsichtsratsmitglieder bei der nächsten Jahreshauptversammlung
unterbreitet, die am 23. Juni 2015 stattfinden wird. In der am 2.
April 2015 veröffentlichten Mitteilung gab QIAGEN bekannt, dass bei
dieser Versammlung alle Aufsichtsratsmitglieder für die übliche
Amtsdauer von einem Jahr zur Wiederwahl zur Verfügung stehen, Dr.
Werner Brandt, der Aufsichtsratsvorsitzende, jedoch ein letztes Mal
für eine einjährige Amtszeit kandidiert. Dr. Brandt hat entschieden,
bei der darauf folgenden Jahreshauptversammlung im Juni 2016 aus
geschäftlichen und persönlichen Gründen nicht zur Wiederwahl zur
Verfügung zu stehen. Den kompletten Research-Bericht über QIAGEN N.V.
können Sie kostenlos herunterladen auf: http://register.performancefi
nancial.de/de/?c=QIAGEN%20N.V.&d=10-Apr-2015&s=NL0000240000

Über Performance Financial

— Performance Financial wurde gegründet, um die Kluft zwischen
Investment-Profis und Kleinanlegern zu schließen. Auf den heutigen
Märkten ist es essentiell für Investoren, zum richtigen Zeitpunkt
Zugang zu den wichtigen Informationen zu haben. Aus diesem Grund
bemüht sich Performance Financial engagiert darum, seiner wachsenden
Zahl von Mitgliedern aktuelle Analysen, neue Einblicke und umsetzbare
Handelsideen zu liefern. —

============= AN DIE REDAKTION: —

– Dies sind keine Unternehmensnachrichten. Wir sind eine
unabhängige Quelle und unsere Meinungen spiegeln nicht die der
erwähnten Unternehmen wider.

– Die Informationen in dieser Veröffentlichung sind nach bestem
Wissen geprüft und produziert und von einer unabhängigen Partei
gegengeprüft. Wir sind jedoch nur Menschen und können Fehler
machen. Wenn Sie Fehler oder Unzulänglichkeiten entdecken,
benachrichtigen Sie uns bitte unter nachstehender Adresse.

– Diese Information wird den erwähnten Unternehmen als
Net-Positive zur Verfügung gestellt, um bei unseren Abonnenten
und der investierenden Öffentlichkeit das Bewusstsein für die
erwähnten Unternehmen zu erhöhen.

– Wenn Sie gerne möchten, dass unser Team Ihr Unternehmen
detaillierter betrachtet, oder Sie mehr über unsere
Dienstleistungen erfahren möchten, kontaktieren Sie uns bitte
unter pubco [at] PerformanceFinancial.de.

– Bei dringenden Anliegen oder Fragen kontaktieren Sie uns bitte
unter compliance [at] PerformanceFinancial.de.

– Sind Sie ein börsennotiertes Unternehmen? Möchten Sie, dass über
Ihr Unternehmen in ähnlicher Weise berichtet wird? Senden Sie
uns ein komplettes Anlegerpaket unter research [at]
PerformanceFinancial.de zur Kenntnis.

KEIN FINANZIELLER RATSCHLAG

— Diese Information ist nicht als finanzieller Ratschlag gedacht.
Die Leser werden dazu angehalten, ihren persönlichen Finanzberater zu
konsultieren, bevor sie Entscheidungen über den Kauf, Verkauf oder
das Halten von hier erwähnten Wertpapieren treffen.

KEINE GEWÄHRLEISTUNG UND HAFTUNG

— PerformanceFinancial.de ist nicht verantwortlich für Fehler,
die beim Druck dieses Dokuments entstehen können, oder für andere
Fehler, Irrtümer oder Unzulänglichkeiten. PerformanceFinancial.de
gibt keine expliziten oder impliziten Garantien hinsichtlich der
Genauigkeit, Vollständigkeit oder Zwecktauglichkeit (für
Investitionen oder anderes) der in diesem Dokument gelieferten
Informationen. PerformanceFinancial.de übernimmt keine Haftung für
irgendwelche direkten, indirekten oder entstehenden Verluste aufgrund
der Nutzung dieses Dokuments. Änderungen dieser enthaltenen
Informationen sind vorbehalten.

Pressekontakt:
Kontaktinformation

Telefon: +49-697-1047-5310
E-mail: support [at] performancefinancial.de

Verantwortlich für den Inhalt gemäß § 55 Absatz 2 RStV: —
Mathias Puchta
Standard Associates GmbH
Schäfergasse 6-8
60313 Frankfurt
HRB 100721 beim Amtsgericht Frankfurt am Main

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis