Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Was Anbieter von IP-Telefonie tun können, damit Kunden nie mehr hören müssen ?Kein Anschluss unter dieser Nummer?


 

Voice over IP (VoIP), Telefonieren über das Internet, ist der moderne Weg, Anrufe zu führen. Um den Trend zu IP-basierten Anschlüssen und All-IP-Netzen voranzutreiben, bedarf es ? neben guter Sprachübertragung ? einer stabilen Verbindungsqualität. Bei offensichtlichen Störungen und Ausfällen müssen Betreiber unverzüglich handeln – d.h. konventionell suchen, entdecken, beheben. Der bessere Weg ist, unerfreuliche Unterbrechungen proaktiv zu vermeiden. Mit der innovativen Plattform b4 von AmdoSoft Systems lässt sich jede Komponente in der IT-Infrastruktur des Providers automatisiert überwachen und bei Problemen auf dem Verbindungsweg zum Kunden selbstgesteuert wieder in Gang setzen. So sichert die Telefongesellschaft oder der Internet Provider den Betrieb des VoIP-Service im Höchstmaß ab, und die Kundenkommunikation hat beste technische Voraussetzungen.
Um eine neue Technologie am Markt durchzusetzen und für immer mehr Nutzer attraktiv zu machen, müssen ihre Betreiber Sicherheit und Zuverlässigkeit bieten. Umgekehrt bewirken negative Schlagzeilen in der Markteinführungsphase Ablehnung bei den Verbrauchern.
Für die Betreiber und beteiligten Dienstleister von IP-basierten Gesprächen steht an erster Stelle, den wichtigsten ihrer Geschäftsprozesse in den Fokus ihrer Aufmerksamkeit zu rücken. Best Practice in diesem Zusammenhang ist, die präventive Wartung der IT-Systeme zu automatisieren und so den kritischen Geschäftsprozess abzusichern.
Konvergenz der Netze – neue Abhängigkeiten in der IT erkennen und schützen
AmdoSoft/b4 als innovative Plattform setzt genau dort an, wo es in der Vergangenheit schon häufig zu Problemen und Ausfällen kam. Basierend auf den Erfahrungen der IT-Abteilung des VoIP-Anbieters erarbeiten die Spezialisten des Software-Herstellers für den b4 Protektor alle Regeln, die den Geschäftsprozess begleiten und dafür sorgen, dass er sicher und performant läuft. Mittels aktiver Fehleridentifikation, ereignisgesteuerter Automation und intelligenter Benachrichtigung ist b4 in der Lage, Störungen innerhalb des VoIP-Geschäftsprozesses zu erkennen, automatisch zu beheben oder Warnungen und Mitteilungen zu versenden sowie proaktiv die Prozessleistungen zu verwalten.
?Der Anschluss ist vorübergehend nicht erreichbar? gehört dank b4 der Vergangenheit an
Mario Griffith, AmdoSoft Geschäftsführer, weiß: ?Bei der Einführung einer neuen Technologie wie VoIP ist es für den Anbieter elementar, dass die Dienstleistung einwandfrei zur Verfügung steht. Mit b4 hat der Service Provider ein Werkzeug an der Hand, mit dem er rund um die Uhr alle beteiligten Komponenten, die Ressourcen wie die gesamte IT-Infrastruktur, beobachten kann, die für Internet-Telefonate entscheidend sind. Eine Störung wird von der Software erkannt, untersucht und behoben. Ohne dass die IT-Abteilung unter großem Zeitaufwand manuell auf Fehlersuche gehen muss und bevor die Kunden davon betroffen sind.?

AmdoSoft wurde im Jahr 1998 gegründet und ist ein Experte für IT-Automation mit Fokus auf die Absicherung von kritischen Geschäftsprozessen, die heutzutage für Unternehmen wie auch Behörden ausschlaggebend sind.
AmdoSoft Kunden sind große IT-Dienstleister sowie mittelständische Unternehmen und Behörden in verschiedenen Branchen. Das Produkt ?b4? ist eine ausgereifte, hochmoderne Technologie mit umfassenden Business-Service-Management (BSM) Anwendungsmöglichkeiten.
AmdoSoft nutzt sein Expertenwissen und tief greifendes Know-how, um unternehmensspezifische Lösungen zusammen zu stellen, zu entwickeln und erfolgreich liefern. Partner und Kunden können sich bei einer Zusammenarbeit mit dem AmdoSoft-Team auf hervorragenden Support in allen Aspekten verlassen.

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis