Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

WAZ: Furcht vor dem Schrottreaktor – Kommentar von Lutz Heuken zum AKW Tihange

Die Nachrichten über den belgischen Atomreaktor
Tihange lassen uns in Deutschland schaudern. Die Liste der Vorwürfe
gegen den „Bröckel-Reaktor“ ist lang: Brände gebe es dort im
Monatsrhythmus, der Reaktordruckbehälter weise Risse auf, im Umfeld
würden Weltkriegsbomben vermutet, das Sicherheitspersonal sei extrem
schlecht geschult.

Lange Zeit wurden solche Bedenken von den Energiekonzernen und der
politischen Atomlobby als Weltuntergangs-Szenarien von Ewiggestrigen
abgetan. Doch spätestens, nachdem die bis dahin so atomfreundliche
Kanzlerin Merkel nach der Fukushima-Katastrophe die Kehrtwende
vollzog und den Atomausstieg propagierte, schrumpfte die Zahl
derjenigen, die sich offen für die Kerntechnologie einsetzen.

Wie sich jetzt in Tihange zeigt, ist es aber noch ein weiter Weg,
bis sich zumindest Europa endgültig von der unseligen Atomtechnologie
verabschiedet. So sinnvoll es ist, dass Deutschland den Ausstieg
beschlossen hat, so fatal ist es, dass Länder wie Frankreich und
Belgien weiter stark auf das Atom setzen. Und zudem ihre AKW in
Grenznähe bauten.

Wenn es in Tihange zum GAU kommt, erwischt es uns in NRW voll.
Dieser Schrottreaktor gehört stillgelegt. Schnellstens.

Pressekontakt:
Westdeutsche Allgemeine Zeitung
Zentralredaktion
Telefon: 0201 – 804 6519
zentralredaktion@waz.de

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis